Alice Dwyer

Die Unsichtbaren - Wir wollen leben von Claus Räfle
Die Unsichtbaren - Wir wollen leben von Claus Räfle
Kritik

Die Unsichtbaren - Wir wollen leben (2017)

Im Oktober 1941 leben noch 160.000 Juden in Berlin. 7000 davon widersetzen sich der Deportation und tauchen unter. Claus Räfles Die Unsichtbaren – Wir wollen leben erzählt die Geschichten von Vieren von ihnen in einer Mischung aus Dokumentar- und Spielfilm.
Am Ende ist man tot - Bild
Am Ende ist man tot - Bild
Kritik

Am Ende ist man tot (2018)

Eine episodische Entführungskomödie. Das Ensemble des Hamburger Thalia-Theaters. Low Budget. Crowdfunding. Die Jagd nach Geld – im Film wie in der Produktion des Films. Oder wie es am Anfang von Am Ende ist man tot heißt: “Geld ist nicht alles. Aber es ist alle.”