Alexandra Finder

Filmstill zu Schwimmen (2018)
Schwimmen von Luzie Loose
Kritik

Schwimmen (2018)

Luzie Loose widmet sich in ihrem Spielfilmdebüt der Freundschaft zweier Schülerinnen – und zeigt dabei auch die dunklen, gefährlichen Seiten einer engen Verbindung.
Brinkmanns Zorn von Harald Bergmann
Brinkmanns Zorn von Harald Bergmann
Kritik

Brinkmanns Zorn

„Das Zusammenspiel von Original-Stimme und präziser schauspielerischer Darstellung geht weit über das hinaus, was man als literarisches Filmporträt kennt“, frohlockte enthusiastisch programmkino.de : Über den Dichter Rolf Dieter Brinkmann (1940-1975) handelt der berührende Spielfilm Brinkmanns [...]
Die Frau des Polizisten von Philip Gröning
Die Frau des Polizisten von Philip Gröning
Kritik

Die Frau des Polizisten

Auf den ersten Blick wirken sie wie eine ganz normale deutsche Familie irgendwo in der [...]
Antons Fest von John Kolya Reichart
Antons Fest von John Kolya Reichart
Kritik

Antons Fest

Eskalierende Familientreffen sind ein beliebtes Filmthema, für das Thomas Vinterbergs Das [...]