Albertine Lastera

Filmstill zu Between Two Worlds (2021) von Emmanuel Carrère
Between Two Worlds (2021) von Emmanuel Carrère
Kritik

Wie im echten Leben (2021)

Eine Schriftstellerin fragt sich, wie das Leben am Rand der Gesellschaft ausschaut und probiert es einfach aus. Juliette Binoches neuer Film nach einer Vorlage von Florence Aubenas gehört vor allem den Menschen um sie herum.
Filmstill zu La bonne épouse (2020) von Martin Provost
La bonne épouse (2020) von Martin Provost
Kritik

Die perfekte Ehefrau (2020)

Die heile Welt des Patriarchats ist am Haushaltsinstitut Van Der Beck im Elsass noch weitgehend in Ordnung, als der freie Geist von 1968 Einlass begehrt. Juliette Binoche, Yolande Moreau und Noémie Lvovsky spielen in dieser Komödie Lehrkräfte, die erkennen müssen, dass sie Gestriges unterrichten.