Filmstill zu Aladdin (2019)
Aladdin (2019) von Guy Ritchie
Kritik

Aladdin (2019)

Zur animierten Disney-Version des Märchens aus 1001 Nacht gibt es jetzt ein Remake in Form eines Realfilms. Jedenfalls ist er real genug, um erkennen zu lassen, dass Will Smith den Geist aus der Öllampe spielt, trotz seiner spitzen Ohren und dem aus blauem Rauch gebildeten Unterleib.
Eine Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens
Eine Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens
Kritik

Eine Weihnachtsgeschichte nach Charles Dickens

Charles Dickens‘ Eine Weihnachtsgeschichte ist einer der am häufigsten verfilmten Romane. Dennoch gibt es immer wieder neue Versionen. Die Unterschiede sind dabei marginal. Umso erfrischender ist diese Version aus dem Jahre 2004, die sich nicht nur Freiheiten in der Erzählung nimmt, sondern als [...]
Rapunzel - Neu verföhnt
Rapunzel - Neu verföhnt
Kritik

Rapunzel - Neu verföhnt

Nicht ganz zehn Jahre ist es her, als eine Szene symbolisch das Ende der traditionellen [...]
Die Schöne und das Biest - Trailer (englisch)
Film

Die Schöne und das Biest

Nach dem Erfolg der 3D-Version des Klassikers „Der König der Löwen“ hat Disney angekündigt in [...]
Sausage Party - Es geht um die Wurst von Conrad Vernon und Greg Tiernan
Sausage Party - Es geht um die Wurst von Conrad Vernon und Greg Tiernan
Kritik

Sausage Party - Es geht um die Wurst (2016)

Die langjährigen Freunde Seth Rogen und Evan Goldberg haben mit Produktionen wie Bad [...]
Die Schöne und das Biest (2017) von Bill Condon
Die Schöne und das Biest (2017) von Bill Condon
Kritik

Die Schöne und das Biest (2017)

Die Geschichte von der Schönen und dem Biest kommt ganz schön herum. Erst gab es das Märchen, [...]