Aisling Franciosi

The Nightingale von Jennifer Kent
The Nightingale von Jennifer Kent
Kritik

The Nightingale - Schrei nach Rache (2018)

Mit ihrem Debütfilm “Babadook” hat Jennifer Kent uns alle hervorragend geängstigt, vielleicht sogar ein bisschen traumatisiert. Ihr neuer Film “The Nightingale” nimmt wieder Genreelemente, um mit ihnen metaphorisch von Unterdrückung und Terror zu sprechen. Auch dieser Film hat es in sich.
Filmstill zu Home (2020) von Franka Potente
Home (2020) von Franka Potente
Film

Home (2020)

Nach mehr als 17 Jahren Haft macht sich Marvin Hacks auf den Weg nach Hause – auf seinem Skateboard und im Trainingsanzug, in dem er als Teenager verhaftet wurde. Daheim in Newhall erwartet ihn seine todkranke Mutter in dem heruntergekommenen Haus seiner Kindheit. Schnell merkt Marvin, dass die […]