The Purge - Die Säuberung  von James DeMonaco
The Purge - Die Säuberung von James DeMonaco
Kritik

The Purge - Die Säuberung

Was wäre, wenn eine Nacht lang alles erlaubt ist? Also wirklich ALLES!? Mit diesem Gedankenexperiment setzt sich James DeMonaco (Staten Island) in seiner pechschwarzen Sozialsatire The Purge – Die Säuberung auseinander, einem Film, der aufwühlt und nachhaltig verstört.
Film

Louder Than Words

“Louder Than Words” erzählt die Geschichte einer Familie, deren Leben zusammenbricht, als ihre Tochter unerwartet verstirbt. Die trauernden Eltern beschließen, als Andenken an ihre Tochter, ein Kinderkrankenhaus zu errichten — doch dafür müssen sie zahlreiche Hindernisse überwinden.