Aaron Altaras

Die Unsichtbaren - Wir wollen leben von Claus Räfle
Die Unsichtbaren - Wir wollen leben von Claus Räfle
Kritik

Die Unsichtbaren - Wir wollen leben (2017)

Im Oktober 1941 leben noch 160.000 Juden in Berlin. 7000 davon widersetzen sich der Deportation und tauchen unter. Claus Räfles Die Unsichtbaren – Wir wollen leben erzählt die Geschichten von Vieren von ihnen in einer Mischung aus Dokumentar- und Spielfilm.
Still zu Unorthodox (Miniserie)
Unorthodox (Miniserie)
Kritik

Unorthodox (Miniserie, 2020)

Deborah Feldman floh mit Anfang 20 aus ihrer ultraorthodoxen jüdischen Gemeinde und schrieb ihre Erfahrungen in der Autobiografie „Unorthodox“ nieder. Nun wurde das Buch für Netflix als Serie umgesetzt. Und, so viel sei gesagt, die Fiktionalisierung ist mehr als gelungen.