Aktuelles: Filmfest München News: 28. Juni - 7. Tag

zurück zur Übersicht
Aktuelles
Filmfest München News: 28. Juni - 7. Tag
Filmfest München News: 28. Juni - 7. Tag
Heute kamen Beatrice Behn und Joachim Kurz mal wieder in den Genuss von gutem, neuem Kino aus Deutschland — mal mit einem gewissen (aber nicht zu übertriebenen) Retro-Charme, mal mit brutaler Ehrlichkeit.
Heute kamen Beatrice Behn und Joachim Kurz mal wieder in den Genuss von gutem, neuem Kino aus Deutschland — mal mit einem gewissen (aber nicht zu übertriebenen) Retro-Charme, mal mit brutaler Ehrlichkeit:

Um dem Laden dieses und anderer Drittanbieterinhalte zuzustimmen, bitten wir Sie Marketing-Cookies zuzulassen.

Marketing-Cookies zulassen



News
Auf nordbuzz.de gibt es einen Bericht über den Auftritt von Queens-Of-The-Stone-Age-Frontmann Josh Homme, der auf dem Filmfest München den Dokumentarfilm American Valhalla über die Aufnahme des Iggy-Pop-Albums Post Pop Depression vorstellte.

In der Abendzeitung schreibt Margret Köhler sehr positiv über den Filmfest-Beitrag Die göttliche Ordnung.

Texte
Auch Sonja Hartl gefiel der Film von Petra Volpe: „Mühelos vollziehen sich diese nuancenreichen Wechsel, zugleich vergisst der Film aber nicht, dass er zu unterhalten vermag. Deshalb ist Die göttliche Ordnung der perfekte Film, um zu zeigen, dass radikale Änderungen in kurzer Zeit möglich sind. Und dass Gleichberechtigung noch lange nicht so selbstverständlich ist, wie manche gerne tun.”

Joachim Kurz zeigte sich indes beeindruckt von der Literaturverfilmung Tigermilch: „Ein rasanter Jugendfilm, der manchen Helikoptereltern zwar tiefe Sorgenfalten verpassen dürfte, der aber durchaus das Zeug zu einem Kultfilm hat, weil er das Lebensgefühl dieser Generation stimmig, voller raubeinigem Charme und variantenreich auf den Punkt bringt.“

Um dem Laden dieses und anderer Drittanbieterinhalte zuzustimmen, bitten wir Sie Marketing-Cookies zuzulassen.

Marketing-Cookies zulassen


(Trailer zu Tigermilch)

Als „eine faszinierende Erfahrung“ erlebte wiederum Harald Mühlbeyer RP Kahls Erotik-Wüsten-Thriller A Thought of Ecstasy.

Alle weiteren Filmfest-München-2017-Kritiken gibt es hier in der Übersicht.
1 / 0
Tags

Kommentare