Aktuelles: Aktuelles

zurück zur Übersicht
Aktuelles
Götz George (2)
Götz George (2)
Es scheint, als habe John Boyega den Dreh raus. Zumindest scheint ein Angebot nach dem anderen reinzukommen und ihm die Qual der Wahl zu lassen. Laut IndieWire hat der Darsteller nun selbst auf eine weitere, kommende Kollaboration mit seinem Attack the Block-Regisseur Joe Cornish hingedeutet. Das klingt ja prinzipiell erstmal gut.

Auch Roland Emmerich ist fleißig mit dem Raushauen von Filmen beschäftigt. Nachdem er die Welt gefühlt tausend Mal hat untergehen lassen, nimmt der Katastrophenfilmer nun den Mond in Angriff. Und der Titel des Science-Fiction-Werkes lässt bereits Übles ahnen. Moonfall wird, so das Empire Magazine, Emmerichs eigenen 2012 mit Close Encounters mischen, wenn der Mond aus seiner Umlaufbahn gerät und es an einer Gruppe Außenseiter liegt, die Erde vor dessen Einschlag zu retten.

Europa bekommt eine neue, bisher nicht dagewesene Preisverleihung, die European Animation Awards. Inspiriert von den US-amerikanischen Annie Awards und unterstützt von vielen bedeutenden Größen der europäischen Animations-Industrie, soll es 2017 losgehen, berichtet Variety. Erster Präsident der EAAs ist Peter Lord, Kreativdirektor von Aardman Animations und Produzent vieler erfolgreicher Publikumslieblinge wie Chicken Run und Wallace und Gromit.

Slashfilm verkündet, dass eine Spielfilmadaption des kultigen Cyberpunk-Mangas Akira langsam ins Rollen kommen könnte. Nach jahrelangen Überlegungen und vielen gefallenen Namen, soll nun Justin Lin (Fast and Furious, Star Trek Beyond) für die mögliche Regie anvisiert sein.

Auf Indiewire wird exklusiv das erste Filmplakat zu Voyage of Time: The IMAX Experience präsentiert — einem dokumentarischen Werk von Kino-Magier Terrence Malick.

Tags

Kommentare