Aktuelles: Der Filmtag im Überblick: Stephen Frears im Interview, Mia Hansen-Love dreht in Indien und die Aliens kommen vielleicht schon früher

zurück zur Übersicht
Aktuelles
Ulrich Seidl im Jahre 2013 beim Filmfestival in Odessa
Ulrich Seidl im Jahre 2013 beim Filmfestival in Odessa
Zu den heute anlaufenden neuen Filmen gehört auch Stephen Frears’ Florence Foster Jenkins über die wohl schlechteste Opernsängerin aller Zeiten. Anna Wollner hat für uns mit Frears persönlich über den Film, die Arbeit mit Meryl Streep und seine bisherigen Werke gesprochen.

Das Biopic (und sein semi-dokumentarischer Vorgänger Die Florence Foster Jenkins Story) werden natürlich auch in der aktuellen Ausgabe von Hartl & Behn besprochen. Außerdem verraten unsere zwei Kritikerinnen euch, was sie von Arrival und Ich, Daniel Blake, unserem Kino-Tipp der Woche, halten.

Um dem Laden dieses und anderer Drittanbieterinhalte zuzustimmen, bitten wir Sie Marketing-Cookies zuzulassen.

Marketing-Cookies zulassen



In einem Interview mit IndieWire hat Ken Loach ein paar weise und inspirierende Worte für Filmemacher im Zeitalter von Brexit und Trump geäußert.

1 / 0
Tags

Kommentare