Aktuelles: Der Filmtag im Überblick: Nicolas Winding Refn floppt, erste Ghostbusters-Kritiken und die Stille

zurück zur Übersicht
Aktuelles
Mit enormem PR-Aufwand und erstaunlich vielen Kopien hat Amazon Nicolas Winding Refns kontroversen The Neon Demon in die Kinos gebracht. Doch das Publikum blieb aus. Jetzt diskutiert Hollywood den Flop: Owen Gleiberman von Variety ist der Meinung, dass es an Refns unbändigem Ego liegt, der, statt sein Talent zu nutzen, lieber provoziert. Für den Schauspieler und Regisseur Alex Ross Perry liegen die Ursachen unterdessen woanders: Das Kinopublikum von heute ist einfach zu weichgewaschen, um sich auf fordernde Filmkonzeptionen einzulassen, schreibt er in The Talkhouse.

Little White Lies hat ein längeres Gespräch mit Refn geführt.

1 / 0
Tags
Bild zu Promising Young Woman von Emerald Fennell
Promising Young Woman von Emerald Fennell - Filmbild 1
Trailer des Tages

Promising Young Woman

Cassie (Carey Mulligan), eine vielversprechende junge Frau, die durch einen Vorfall in ihrer [...]
Die Wikinger von Richard Fleischer
Die Wikinger von Richard Fleischer
TV-Tipps

Die TV-Schau: 9.12.2019 bis 15.12.2019

Falk Straub hat sich durch das Fernsehprogramm der aktuellen Woche gewühlt und die besten [...]
Streaming Empfehlungen Dezemeber 2019 Montage: Marriage Story / The Aeronauts / Tangerine
Marriage Story / The Aeronauts / Tangerine
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Dezember 2019

MUBI bringt uns zur Weihnachtszeit Charlie Chaplin ins Heimkino, Netflix bricht uns mit einem [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.