Aktuelles: Aktuelles

zurück zur Übersicht
Aktuelles
Es hielt sich lange Zeit als Gerücht, jetzt nimmt die Sache Konturen an: David Fincher wird wahrscheinlich World War Z 2 inszenieren. Brad Pitt ist ebenfalls mit an Bord. Variety berichtet vom Deal, der den ersten Kinofilm von Fincher seit Gone Girl einleiten soll. Ebenfalls weitergehen soll die Mad-Max-Reihe. George Miller äußerte unlängst, dass er noch zwei weitere Teile plane. Bei Indiewire ist man davon sehr angetan.

Gänzlich wiederbelebt werden soll laut Variety die Narnia-Reihe. Darum kümmern soll sich Joe Johnston, der bereits beim Remake von Captain America Regie führte. Adaptiert wird Narnia: The Silver Chair.

Dass es auch noch originelle Ansätze bezüglich Remakes und Sequels gibt, beweist M. Night Shyamalan. Dieser hat nämlich eine Art Doppelsequel angekündigt. Sein neuer Film Glass soll eine Fortsetzung seines Unbreakable und Split zugleich sein. Bruce Willis, Samuel L. Jackson und James McAvoy sind mit an Bord, wie Deadline berichtet.

Hilary Swank spielt in der Serie Trust von Danny Boyle, wie Variety schreibt. Sie wird in die Rolle von Gail Getty, der Mutter des entführten Ölerben John Paul Getty II, schlüpfen. Sie soll das Lösegeld zahlen, obwohl sie pleite ist.

In der Michael Fuchs Galerie in Berlin findet ab morgen eine Ausstellung zu Isabelle Huppert statt. Dabei werden Arbeiten von Douglas Gordon, Roni Horn, Marco Brambilla, Christian Jankowski und Oda Jaune ausgestellt.

Wie die Filmförderung Baden-Würtemberg bekannt gab, wurden in der zweiten Vergabesitzung des Jahres insgesamt 21 Projekte mit 3,4 Millionen Euro in unterschiedlichen Entwicklungsstadien gefördert. Mit im Fördertopf sind Dietrich Brüggemanns Seraphin, die TV-Serie Eden von Edward Berger und 7500 vom oscarnominierten Patrick Vollrath.

1 / 0
Tags

Kommentare