Streaming-Empfehlungen für Mai 2018

zurück zur Übersicht
Streaming-Tipps

Ein Beitrag von Lars Dolkemeyer

Post-Apokalypse-Monat bei Netflix – für Heuschnupfen-Allergiker eine passende Kombination zum Mai und dessen blühend-tödlicher Außenwelt. Amazon Prime hält mit einem packenden Thriller dagegen, MUBI bietet gleich zwei Retrospektiven – Gründe genug also, um sich auf dem sicheren Sofa zu verschanzen.

All That Heaven Allows/The Big Sick/The Rain
All That Heaven Allows/The Big Sick/The Rain
  • MUBI: In den Sphären des Melodrams: Eine Douglas Sirk Retrospektive

    Eines der großen Highlights in diesem und im kommenden Monat wird die Retrospektive, die MUBI einem der bedeutendsten deutschen Regisseure widmet: Douglas Sirk, der als Detlef Sierck Deutschland 1934 unter den Nationalsozialsten verließ und in Hollywood eine beispiellose Karriere machte. Bis heute sind seine Melodramen unerreicht und in einer Auswahl von acht Filmen bei MUBI zu sehen. Darunter einige der bekanntesten Filme des Regisseurs: Written on the Wind (1956), Was der Himmel erlaubt (All That Heaven Allows, 1955), Die wunderbare Macht (Magnificent Obsession, 1954) oder Imitation of Life (1959).

    Die Retrospektive ist noch über den Mai verteilt bei MUBI zu sehen.

1 / 11
Tags
Monika Kijas - Portrait
Monika Kijas - Portrait
Interviews

5 Fragen an Monika Kijas

Zum zweiten Mal tourt die Femmes-Totales -Filmreihe durch Deutschland, die Filme von Regisseuri [...]
It
Bild aus "Es"
Kolumnen

Kein digitaler Horror

Das Horrorkino braucht das Lebendige. Tote, die auferstehen, Monster, die erweckt werden, Häuse [...]
Get Out
Szene aus "Get Out"
Features

Das bekannte Grauen

Die Bedrohung im Horrorfilm besteht zumeist aus dem Unheimlichen, Unbekannten, oft auch Übernat [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.