Streaming-Empfehlungen für Juni 2018

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Streaming-Tipps

Ein Beitrag von Lars Dolkemeyer

Das Streaming-Programm im Juni wird mindestens so gut wie das Wetter: Cannes ist gerade vorbei, doch bei MUBI geht das Festival noch weiter. Netflix präsentiert ein lange erwartetes Serien-Finale und Amazon Prime bringt eine viel gelobte deutsche Krimi-Serie.

American Honey/4 Blocks/Der Tod von Ludwig XIV.
American Honey/4 Blocks/Der Tod von Ludwig XIV.
  • The Rendez-vous of Déjà-vu - Trailer

    MUBI: The Director’s Fortnight

    Die Filmfestspiele von Cannes sind gerade zu Ende und ein wenig Ruhe kehrt in die Filmwelt ein. Doch auch im Juni bietet MUBI noch ein wenig Festival-Atmosphäre mit einer Retrospektive der Quinzaine des Réalisateurs, die seit 1969 während der Filmfestspiele junge und interessante Regisseur*innen präsentiert. Zu sehen sind bei MUBI Filme wie Chantal Akermans großartiges Porträt Jeanne Dielman (1975), Djibril Diop Mambetys letzter Spielfilm Die kleine Verkäuferin der Sonne (1999) oder jüngere Beiträge wie Antonin Peretjatkos The Rendez-Vous of Déjà-Vu (2013).

    Zu sehen sind die Filme der Retrospektive über den Juni verteilt.

1 / 11
Tags
Pequeñas voces – Stille Stimmen - Bild
Pequeñas voces – Stille Stimmen - Bild
Features

Deine Stimme ist nichts wert

Zum Internationalen Kindertag am 1. Juni: Wie thematisieren Kinderfilme Kinderrechte und [...]
Das Personal aus Spider-Man: A New Universe
Das Personal aus "Spider-Man: A New Universe"
Kolumnen

Du bist nichts Besonderes

Warum erzählen uns fiktionale Werke eigentlich ständig, dass wir etwas ganz Besonderes sind? [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.