Video on Demand: Streaming-Empfehlungen für Juli 2020

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Video on Demand

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Bei Netflix sitzen wir an Tisch 19, bei Amazon Prime wird’s unfassbar und mit MUBI begeben wir uns in den Süden.

Ein Paar vor einem Kopierer, eine Großaufnahme zweier Gesichter in Ekstase, Lilien im Hintergrund, zwei Frauen in engen Kleidern
"Was will ich mehr" / "Meine Cousine Rachel" / "Hustlers"
  • Horns - Trailer (deutsch)

    Horns

    Die junge Merrin (Juno Temple) wurde getötet – und ihr Freund Ig (Daniel Radcliffe) ist der Hauptverdächtige. Um seine Unschuld zu beweisen, muss er herausfinden, wer hinter dem Mord steckt. Während die Wahrheitsfindung in solchen Geschichten üblicherweise dadurch erschwert wird, dass sämtliche Figuren lügen, sagen hier (fast) alle ohne jede Scham die Wahrheit – aus übernatürlichen Gründen. Denn Ig wachsen über Nacht Teufelshörner, die bewirken, dass sämtliche Personen in Igs Gegenwart plötzlich ihre sündigsten Seiten zeigen… Das Werk von Alexandre Aja, basierend auf dem Roman Teufelszeug von Joe Hill alias Joseph Hillstrom King (einem Sohn von Stephen King), ist visuell äußerst reizvoll – etwa wenn sich der Protagonist mit einer Armee giftiger Schlangen umgibt. Und Daniel Radcliffe spielt inmitten des wilden Treibens sehr sympathisch.

    Der Film ist ab dem 01. Juli auf Netflix.

1 / 11
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.