Video on Demand: MUBI-Neuerscheinungen Februar 2019

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Video on Demand

Ein Beitrag von Andreas Köhnemann

Zeit der Kannibalen von Johannes Naber
Zeit der Kannibalen von Johannes Naber

01.02.

The Girls on F Street

Stacey Kane (Meg Myles) ist die Anti-Heldin dieses Films. Als burleske Stripperin dringt sie in die Welt der Nachtclubs ein.

 

02.02.

Tokyo-Ga

Der deutsche Regisseur Wim Wenders reist nach Japan, um die Welt einer seiner filmischen Vorbilder zu entdecken: die des gefeierten japanischen Regisseurs Yasujiro Ozu. Wenders’ kontemplativer Blick auf das Land wird hier mit Begegnungen mit Mitwirkenden in Ozus Filmen verwoben.

 

03.02.

Let the Girls Play

Frankreich 1969. Paul Coutard, 30, ist Sportjournalist. Er ist charmant, kindisch und ein Womanizer. Als er gezwungen wird, eine Messe mit Emmanuelle, der diskreten und schönen Vorstandsassistentin, zu planen, hat er die Idee, zum ersten Mal ein Frauenfußballspiel zu organisieren.

 

04.02.

Sofia’s Last Ambulance

Für Sofia’s Last Ambulance drehte Metev über zwei Jahre hinweg im kleinen Team: er selbst mit der Kamera und ein Tonmann. Der Film verdichtet das Material auf 75 Minuten, die den Zuschauer mitnehmen in die Raumkapsel Krankenwagen, hinein in den Kosmos seiner drei Protagonisten.

 

05.02.

Land of Oblivion

 

06.02.

Die Nacht ist jung

Alex, ein Ex-Gefangener und jugendlicher Sohn eines ermordeten Kriminellen, wird von zwei ehemaligen Komplizen seines Vaters dazu gezwungen, ein AIDS-Gegenmittel zu stehlen. Doch er verliebt sich in die Geliebte des Bosses und eine befeindete Gang lauert schon, um sich das Serum zu schnappen.

 

07.02.

Gegen die Wand

Um der Strenge ihres türkischen Elternhauses zu entkommen, ist die junge Sibel zu allem bereit. In ihrer Verzweiflung bittet sie den 40-jährigen Alkoholiker Cahit, eine Scheinehe mit ihr einzugehen. Der willigt ein, und für einen kurzen Moment scheint die Rechnung aufzugehen.

 

08.02.

Patti Smith: Dream Of Life

Über elf Jahre hinweg hat Filmemacher Steven Sebring Patti Smith immer wieder auf Touren und bei der Arbeit mit der Kamera begleitet. Daraus ist ein intimes, faszinierendes Portrait der Rockikone entstanden.

 

09.02.

Der Himmel über Berlin

Mal als distanzierte Beobachter hoch über der Stadt, dann wieder mitten im alltäglichen Geschehen dicht bei den Menschen sind sie in Gestalt zweier Männer in langen Mänteln unterwegs im urbanen Raum Berlins: Die beiden Engel Damiel und Cassiel, meistens nur für Kinderaugen sichtbar, die als stille Begleiter der Menschen auf irdischem Territorium vagabundieren.

 

10.02.

Nader und Simin – Eine Trennung

Simin möchte mit ihrer Tochter den Iran verlassen, ihr Ehemann Nader aber bleiben und sich mit ihr um seinen senilen Vater kümmern. Eine Pflegerin soll die Lösung bringen, doch ein Unfall zieht alle Beteiligten in einen Strudel aus Beschuldigungen und Misstrauen.

 

11.02.

Gloria

Gloria (Paulina García) ist seit 13 Jahren geschieden, ihre Kinder sind schon seit langem aus dem Haus. Deshalb führt sie ein relativ selbstbestimmtes Leben, geht am Tag arbeiten und am Abend aus. Sie ist gut beschäftigt, würde aber — das zeigen die Nachrichten, die sie auf die Anrufbeantworter ihrer Kinder spricht — gerne noch beschäftigter sein.

 

12.02.

Revanche

Im Wiener Rotlichtmilieu verliebt sich der ehemalige Knastinsasse Alex in die Prostituierte Tamara, und bald schon versuchen die beiden, aus der zwielichtigen Umgebung auszubrechen. Mit ehrlicher Arbeit kann das kaum gelingen, deswegen beschließt Alex, eine Bank zu überfallen.

 

13.02.

Die Spielregel

Am Anfang des Ersten Weltkrieges offenbart ein Wochenende im Landschloss eines Marquis einige hässliche Wahrheiten über eine Gruppe abgehobener Bourgeois. Eine vernichtende Kritik an einer korrupten französischen Gesellschaft, verkleidet als Komödie der Manieren.

 

14.02.

Die Königin und der Leibarzt

Eine der emotionalsten Begebenheiten der Europäischen Geschichte, das Macht- und Liebes-Dreieck zwischen der dänischen Königin Caroline Mathilde, ihrem wahnsinnigen Mann, König Christian VII., und dem deutschen Arzt und Aufklärer Johann F. Struensee.

 

15.02.

Das Schweigen der Lämmer

Clarice Starling, Auszubildende beim FBI, bekommt den Auftrag, sich im Gefängnis mit Dr. Hannibal Lecter, einem Massenmörder und Psychiater, zu befassen. Das FBI hofft, dass Lecter ihnen bei der Suche nach einem anderen Serienkiller hilft.

 

16.02.

Lisbon Story

Die Stadt: Lissabon. Das Problem: ein Stummfilm und ein geflüchteter Regisseur. Die Lösung: Tontechniker Phillip Winter soll’s richten. Seine Mission: die verlorenen Töne aufnehmen und den Film retten. Doch Phillip hat ein gebrochenes Bein — und der Regisseur des Films ist verschwunden.

 

17.02.

Children of Men

Das Aussterben der Menschheit scheint unabwendbar, als im Jahre 2027 der jüngste Mensch der Welt mit nur 18 Jahren stirbt. Als eine junge Frau wie durch ein Wunder schwanger wird, soll der desillusionierte Regierungsagent und ehemalige Aktivist Theo sie zu einem Zufluchtsort bringen.

 

18.02.

Zeit der Kannibalen

Die satirische Komödie spielt in der gnadenlosen Geschäftswelt der Consulting-Firmen. Der Sexismus in dieser Löwenhöhle gerät bald außer Kontrolle. Ein Kammerstück, in dem Gier und Chaos nah beieinanderliegen.

 

19.02.

Mein Bruder ist ein Einzelkind

 

20.02.

Der Junge Siyar

 

21.02.

A Foreign Affair

 

22.02.

21 Gramm

 

23.02.

The Million Dollar Hotel

 

24.02.

Take this Waltz

 

25.02.

Berg Fidel – Eine Schule für Alle

 

26.02.

Policeman

 

27.02.

Durst

 

28.02.

I Am a Woman Now

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.