TV-Tipps: Die TV-Schau: 29. Juni bis 05. Juli 2020

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Wem all das fröhliche Sommerwetter langsam zu bunt wird, bekommt diese Woche im TV das düstere Gegenprogramm: Serienkiller, Zombie-Apokalypse, Kriegstraumata — es wird abgründig.

Schwarzweiß, zwei Männer im Auto, Nahaufnahme des Gesichts des Beifahrers
"Kaltblütig"

 

Montag, 29.6.2020

 

Kaltblütig von Richard Brooks mit Robert Blake, Scott Wilson und John Forsythe, 21:50 Uhr auf Arte

  • Die Adaption des Bestsellers von Truman Capote zeigt den Mord an einer vierköpfigen Familie, die anschließende Polizeifahndung, Festnahme, sowie die Gerichtsverhandlungen und die Urteilsvollstreckung. Modell dafür stand ein realer Fall, dem Regisseur Richard Brooks möglichst nahe zu kommen versuchte, indem er etwa an Originalschauplätzen in Kansas drehte. Gewissermaßen ist der Film ein Vorfahre der heutigen True-Crime-Formate.
Weitere TV-Tipps für heute:
Der Baulöwe
von Georgi Kissimov
20:15 Uhr
MDR
von Henry Levin 20:15 Uhr
Arte
von Britta Wauer 22:25 Uhr
3sat
Romeo Must Die
von Andrzej Bartkowiak
23:20 Uhr
Kabel eins
Irren ist tödlich
von Mario Mattoli
00:00 Uhr
HR

 

Dienstag, 30.6.2020

super-8-movie-one.gif
Super 8 © Paramount Pictures Germany

 

Super 8 von J.J. Abrams mit Joel Courtney, Elle Fanning und Kyle Chandler, 20:15 Uhr auf Kabel eins

  • J.J. Abrams’ autobiografisch geprägtes Science-Fiction-Abenteuer ist eine Hommage an das Kino der 1980er Jahre, an BMX-Räder, Kunstblut und — natürlich – das Schmalfilmformat Super-8.
Weitere TV-Tipps für heute:
von Anne Fonatine 20:15 Uhr
ServusTV

 

Mittwoch, 1.7.2020

bild35601.jpg
Tao Jie © Bona International Film Group 

 

Tao Jie — Ein einfaches Leben von Ann Hui mit Andy Lau, Deannie Yip und Lawrence Ah Mon, 00:30 Uhr im BR

  • In Ann Huis Tao Jie merkt ein Geschäftsmann wie viel ihm die ehemalige Haushälterin seiner Familie bedeutet, als diese nach einem Schlaganfall darauf besteht, in ein Pflegeheim zu ziehen. Ein sensibel beobachtetes Drama über das Altern und familiäre Bindungen.
Weitere TV-Tipps für heute:
Der Flug des Schmetterlings
von Christine Pascal
20:15 Uhr
Arte
Die Goonies
von Richard Donner
20:15 Uhr
Kabel eins

 

Donnerstag, 2.7.2020

doktor-schiwago-teil-1-3_b_0.jpg
Doktor Schiwago © Studiocanal

 

Doktor Schiwago von Giacomo Campiotti mit Keira Knightley, Sam Neill und Hans Matheson, 20:15 Uhr auf ServusTV

  • Mehrteilige Neuverfilmung des epochalen Pasternak-Romans, den sich 1965 schon David Lean vorgenommen hatte. Durch eingeflochtene schwarzweiße Archivaufnahmen aus Moskau bekommt der Film hin und wieder eine semidokumentarische Anmutung und nimmt die politischen Aspekte des Stoffs in den Fokus.

 

Beach Rats von Eliza Hittman mit Harris Dickinson, Madeline Weinstein und Kate Hodge, 23:25 Uhr im RBB

  • Queeres Coming-of-Age-Drama der Berlinale-Preisträgerin Eliza Hittman (Niemals Selten Manchmal Immer) über einen Teenager aus Brooklyn, der versucht, seine Identität und eine eigene Definition von Männlichkeit zu finden.
Weitere TV-Tipps für heute:
Erster Sieg
von Otto Preminger
20:15 Uhr
Tele5
von Nima Nourizadeh 22:15 Uhr
Vox
von Aslı Özarslan 23:45 Uhr
SWR
von Jeff Nichols 23:55 Uhr
3sat

 

Freitag, 3.7.2020

bild94350.jpg
Train to Busan © Splendid / 24 Bilder

 

Train to Busan von Yeon Sang-ho mit Gong Yoo, Ma Dong-seok und Jung Yu-mi, 22:20 Uhr auf RTL II

  • An Bord eines Zuges, der von der südkoreanischen Hauptstadt Seoul nach Busan fährt, bricht ein Virus aus, der die Passagiere nach und nach in Zombies verwandelt. Anhand eines ungewöhnlichen Actionthrillers (die ganze Zeit wird während des Films keine einzige konventionelle Waffe benutzt) thematisiert Regisseur Yeon Sang-ho die Klassenkonflikte, die der Neoliberalismus in seinem Land mit sich bringt.

 

The Guest von Adam Wingard mit Maika Monroe, Dan Stevens und Brendan Meyer, 23:50 Uhr auf Tele5

  • Eine Familie nimmt einen Ex-Soldaten und Kameraden ihres gefallenen Sohns bei sich auf, was sich schon bald als fatale Entscheidung entpuppt. Cleverer Low-Budget-Thriller, der mit den Erwartungen des Publikums spielt und sich in Richtung der 1980er Jahre verbeugt.
Weitere TV-Tipps für heute:
von Ulrich Köhler 21:00 Uhr
One
Massai - Der große Apache
von Robert Aldrich
22:30 Uhr
BR
Scarface
von Brian De Palma
23:15 Uhr
3sat
von Jake Scott 00:25 Uhr
MDR
von J.C. Chandor 00:45 Uhr
MDR
Das Leben ist ein Spiel
von Claude Chabrol
01:50 Uhr
Arte

 

Samstag, 4.7.2020

MV5BNjU0MjQzMTc2MF5BMl5BanBnXkFtZTcwNTU5MDY5Mg@@._V1_SX1500_CR0,0,1500,999_AL_.jpg
Triage © Parallel Film Productions 

 

Triage von Danis Tanovic mit Colin Farrell, Christopher Lee und Paz Vega, 22:15 Uhr auf ServusTV

  • Mitten im kurdischen Grenzgebiet, kurz vor einer Offensive der Saddam-Truppen, lässt der Kriegsfotograf David seinen besten Freund und Partner Mark stehen. In Zeiten von Corona weiß leider jede/r, was ‚Triage‘ bedeutet — und auch hier müssen fatale Entscheidungen unter hohem Druck getroffen werden.
Weitere TV-Tipps für heute:
Ein (Un)möglicher Härtefall
von Joel Coen
20:15 Uhr
ZDFneo
von Tony Goldwyn 21:45 Uhr
One
von Ava DuVernay 23:00 Uhr
3sat
Der gezähmte Widerspenstige
von Franco Castellano
23:30 Uhr
RBB

 

Sonntag, 5.7.2020

bild80774_1.jpg
Kind 44 © Concorde Filmverleih

 

Spartacus von Stanley Kubrick mit Kirk Douglas, Laurence Olivier und Jean Simmons, 20:15 Uhr auf Arte

  • Stanley Kubricks Monumentalfilm mit homoerotischem Subtext über einen Sklaven und Gladiatoren, der seine Leidensgenossen in die Rebellion führt, war der erste und einzige Film, bei dem der Regisseur keine uneingeschränkte künstlerische Freiheit hatte.

 

Kind 44 von Daniel Espinosa mit Tom Hardy, Noomi Rapace und Gary Oldman, 23:55 Uhr auf Sat1

  • Düstere Bestsellerverfilmung über einen strafversetzten Geheimpolizisten (Tom Hardy), der in der Sowjetunion unter Stalin einem Serienmörder auf der Spur ist, den es in diesem System gar nicht geben darf. Abgesehen vom Krimiplot funktioniert Kind 44 am besten als male melodrama über einen Mann, der zahlreichen Zwängen unterworfen ist.
Weitere TV-Tipps für heute:
von Peyton Reed 20:15 Uhr
RTL
von Jon Favreau 20:15 Uhr
Pro7
Titanic
von James Cameron
20:15 Uhr
Sat1
Zwei rechnen ab
von John Sturges
20:15 Uhr
Tele5
Hängt ihn höher
von Ted Post
22:50 Uhr
Tele5
1 / 0
Tags
Meinungen
Vlado Stenzel · 29.06.2020

Die Wochenvorschauen sind toll und ich möchte mich herzlich hierfür bedanken! Gerne würde ich sonntagabends, bevor ich als Wochenendpendler mein Heim verlasse, meinen Recorder noch mit Eurer Steilvorlage programmieren. Dafür ist es am Montag leider zu spät. Lässt sich da was machen? Ich würde mich sehr freuen!!! VG aus dem Münsterland

Kommentare