TV-Tipps: Die TV-Schau: 23.09.2019 - 29.09.2019

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Drei Farben: Rot
Filmstill aus "Drei Farben: Rot"

Montag, 23.09.2019

Drei Farben: Rot von Krzysztof Kieslowski mit Irène Jacob, Jean-Louis Trintignant und Frédérique Feder, 21:45 Uhr auf Arte

Im vielschichtigen Finale und visuellen Höhepunkt der berühmten Drei-Farben-Trilogie (Rot steht für fraternité — die Brüderlichkeit) lernt Valentine (Irène Jacob) einen Richter (Jean-Louis Trintignant) kennen, der mit erstaunlichen Mitteln die Nachbarschaft ausspioniert.

Weitere TV-Tipps für heute:
Die Spezialistin
von Michael Apted
22:15 Uhr
ZDF
von Alfred Hitchcock 00:00 Uhr
HR
Das Geld der Anderen
von Christian de Chalonge
00:45 Uhr
Arte

 

Dienstag, 24.09.2019

"Layer Cake" von Matthew Vaughn (c) Sony
„Layer Cake“ von Matthew Vaughn © Sony

Layer Cake von Matthew Vaughn mit Daniel Craig, Tom Hardy und Sienna Miller, 20:15 Uhr auf Tele5

Überraschende, mit abgebrühter Kaltschnäuzigkeit inszenierte Thrillerstory über einen Gangster, der aus dem Geschäft aussteigen will, aber noch einen letzten großen Auftrag abzuwickeln hat. Wirkt ein bisschen wie eine Fingerübung von Daniel Craig für seine Rolle als James Bond.

Weitere TV-Tipps für heute:
Swing Vote
von Joshua Michael Stern
20:15 Uhr
Servus TV
Ich gehöre ihm
von Thomas Durchschlag
22:10 Uhr
WDR
von Francois Ozon 01:05 Uhr
Arte

 

Mittwoch, 25.09.2019

"Western" von Valeska Grisebach (c) Komplizen Film
„Western“ von Valeska Grisebach © Komplizen Film

Western von Valeska Grisebach mit Meinhard Neumann, Reinhardt Wetrek und Veneta Fragnova, 20:15 Uhr auf Arte

Sensibel beobachtendes Drama über ostdeutsche Bauarbeiter in der bulgarischen Provinz mit Laiendarstellern und semidokumentarischem Tonfall. Tatsächlich erinnert der Film mit dem melancholischen Einzelgänger Meinhard Neumann im Zentrum an das altehrwürdige Westerngenre, bricht aber mit Klischees und Stereotypen.

Weitere TV-Tipps für heute:
Full Metal Jacket
von Stanley Kubrick
20:15 Uhr
Kabel eins
Lippenbekenntnisse
von Jacques Audiard
22:10 Uhr
Arte
Three Kings
von David O. Russell
22:45 Uhr
Kabel eins

 

Donnerstag, 26.09.2019

Zimt und Koriander von Tassos Boulmetis mit Basak Köklükaya, Georges Corraface und Ieroklis Michaelidis, 22:15 Uhr auf ServusTV

Eine Reise nach Istanbul und die Aromen erlesener Gewürze lösen in Zimt und Koriander ein reiches Panorama an Lebenserinnerungen aus. Charmante Tragikomödie, bei der man nebenbei noch etwas über das belastete Verhältnis zwischen Griechenland und der Türkei lernt.

"Zimt und Koriander" von Tassos Boulmetis (c) Alamode Film
„Zimt und Koriander“ von Tassos Boulmetis © Alamode Film

High-Rise von Ben Wheatley mit Tom Hiddleston, Elisabeth Moss und Luke Evans, 23:25 Uhr im WDR

Poppig durchgestylte Verfilmung der berühmten literarischen Dystopie von J.G. Ballard über die degenerierten Bewohner eines gigantischen Hochhauses. In seiner Sozialkritik nicht ganz so pointiert wie die Vorlage, dafür aber glänzend besetzt und mitreißend inszeniert.

Weitere TV-Tipps für heute:
von James Gray 20:15 Uhr
Servus TV
von Pedro Almodóvar 23:30 Uhr
NDR
von Francois Ozon 02:30 Uhr
RBB

 

Freitag, 27.09.2019

"Im Juli" von Fatih Akin (c) Wüste Film Produktion
„Im Juli“ von Fatih Akin © Wüste Film Produktion

Im Juli von Fatih Akin mit Moritz Bleibtreu, Christiane Paul und Mehmet Kurtulus, 20:15 Uhr auf Arte

Die Sonnenfinsternis von 1999 löst im Film von Fatih Akin eine bezaubernde Liebesgeschichte und einen abenteuerlichen Roadtrip durch Bayern, Österreich, Ungarn, Rumänien, Bulgarien und die Türkei aus. Wie in einem modernen Märchen.

Weitere TV-Tipps für heute:
von Jonathan Demme 22:25 Uhr
3sat
Cowboy
von Delmer Daves
22:55 Uhr
BR
3 Engel für Charlie
von McG
23:25 Uhr
RTL II

 

Samstag, 28.09.2019

Battle of the Sexes — Gegen jede Regel von Jonathan Dayton und Valerie Faris mit Emma Stone, Steve Carell und Andrea Riseborough, 20:15 Uhr auf Pro7

Komödienverfilmung des tatsächlich 1973 als „Battle of the Sexes“ in die Geschichtsbücher eingegangenen Tennismatches. Das Regieduo Dayton/Faris (Ruby Sparks — Meine Fabelhafte Freundin) beweist wieder einmal sein fabelhaftes Gespür für den Zeitgeist und kredenzt einen unterhaltsamen Film mit einer klaren Botschaft.

"Battle of the Sexes" von Jonathan Dayton und Valerie Faris (c) Twentieth Century Fox of Germany
„Battle of the Sexes“ von Jonathan Dayton und Valerie Faris © Twentieth Century Fox of Germany

Grand Canyon — Im Herzen der Stadt von Lawrence Kasdan mit Danny Glover, Kevin Kline und Steve Martin, 20:15 Uhr auf ServusTV

Seine episodische Struktur sorgt dafür, dass Grand Canyon — Im Herzen der Stadt nicht nur ein Krimi ist, sondern auch ein Soziogramm von Los Angeles als kalter, machtbesessener Stadt. Im Verweben der sechs Handlungsstränge beweist Lawrence Kasdan soziales Bewusstsein, thematisiert vor allem die klaffende Schere zwischen arm und reich.

Weitere TV-Tipps für heute:
von Todd Haynes 23:30 Uhr
RBB
Harte Ziele
von John Woo
23:30 Uhr
ZDFneo

 

Sonntag, 29.09.2019

Die Blumen von gestern von Chris Kraus © Piffl Medien GmbH
Die Blumen von gestern von Chris Kraus © Piffl Medien GmbH

Die Blumen von gestern von Chris Kraus mit Lars Eidinger, Adèle Haenel und Hannah Herzsprung, 23:50 Uhr auf ARD

Kontroverse Tragikomödie über einen Holocaustforscher in der Lebenskrise und seine Assistentin jüdischer Abstammung. Während die einen den Film für seinen satirischen Umgang mit deutscher Erinnerungskultur feierten, empfanden ihn die anderen schlicht als respektlos.

Weitere TV-Tipps für heute:
von Pete Docter 20:15 Uhr
RTL
Die fünf Geächteten
von John Sturges
20:15 Uhr
Tele5
Die Spaziergängerin von Sanssouci
von Jacques Rouffio
20:15 Uhr
Arte
1 / 0
Tags
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.