TV-Tipps: Die TV-Schau: 22. bis 28. November 2021

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungWeitere ThemenThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2021Berlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2021Cannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2021Diagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2021Filmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2021Locarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2021Max Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2021Filmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2021Viennale 2020Viennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2021Venedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Die erste Adventswoche und Thanksgiving stehen an: Passenderweise widmet sich das aktuelle TV-Programm ausführlich dem Thema Familie — und was das im 21. Jahrhundert so alles bedeuten kann.

Hyperland
Hyperland (c) ZDF / Mario Sixtus

 

Montag, 22. November 2021

 

  • Hyperland von Mario Sixtus mit Lorna Ishema, Samuel Schneider und Maximilian Pekrul, 00:00 Uhr im ZDF
    Science-Fiction-Utopie des Netzkultur-Journalisten Mario Sixtus über eine Welt, in der der sogenannte Carma-Count (nicht unähnlich dem chinesischen Sozialkreditsystem) über die Chancen jedes Menschen entscheidet. Als Cee Opfer einer Schmutzkampagne wird, geht ihr auf: Für Manche ist dieses System ein lukratives Geschäft.

Weitere TV-Tipps für heute:
von Billie August 20.15 Uhr
One
von Robert Altman 20.15 Uhr
Arte
Ohne Datenschutz
von Michel Deville
22.25 Uhr
Arte
Mister Radio
von Nunzio Malasomma
00.15 Uhr
Arte
von Thomas Stuber 00.50 Uhr
MDR
Alexander, der Lebenskünstler
von Yves Robert
01.35 Uhr
Arte

 

Dienstag, 23. November 2021
 

 Rückkehr nach Reims (c) Ciné Archives/Auszug aus Journées de printemps

 

  • Rückkehr nach Reims von Jean-Gabriel Périot, 21:45 Uhr auf Arte
    Dokumentarfilmische Fortführung des gleichnamigen Bucherfolgs des französischen Soziologen Didier Eribon, der darin seine mit reichlich emotionalem Ballast aufgeladene Familiengeschichte mit einer Analyse der Arbeiterschaft ab den 1950er Jahren verknüpft.

Weitere TV-Tipps für heute:
Geliefert
von Jan Fehse
20.15 Uhr
3sat
Misha und die Wölfe
von Sam Hobkinson
20.15 Uhr
Arte
von Tony Scott 20.15 Uhr
Kabel eins
Sörensen hat Angst
von Bjarne Mädel
21.45 Uhr
3sat
Max, der Taschendieb
von Imo Moszkowicz
00.00 Uhr
HR

 

Mittwoch, 24. November 2021
 

Schöne Bescherung (c) Warner Bros.

 

  • Schöne Bescherung von Jeremiah S. Chechik mit Chevy Chase, Beverly D’Angelo und Juliette Lewis, 20:15 Uhr auf Kabel eins
    Noch zu früh? Für diesen Weihnachtsklassiker niemals! Das alljährliche ultimative Katastrophenszenario mit seinem schrillen 80er-Humor gehört einfach dazu. Unter der Regie von Jeremiah S. Chechik werden die Weihnachtstraditionen der US-amerikanischen Durchschnittsfamilie aufs Korn genommen: Konsum und der Wettbewerb um die opulenteste Weihnachtsbeleuchtung als oberste Bürgerpflicht.

Weitere TV-Tipps für heute:
Spion(e)
von Nicolas Saada
20.15 Uhr
Arte
von Pete Travis 22.25 Uhr
RTL II
von Josef Bierbichler 22.30 Uhr
BR
von Ulrich Seidl 01.00 Uhr
BR

 

Donnerstag, 25. November 2021
 

Ray & Liz (c) Rapid Eye Movies

 

  • Ray & Liz von Richard Billingham mit Ella Smith, Justin Salinger und Patrick Romer, 23:30 Uhr im WDR
    In seinem Regiedebüt setzt sich der Fotograf Richard Billingham mit seiner Kindheit während der Thatcher-Ära auseinander, die er mit seiner Kette rauchenden Mutter, einem alkoholkranken Vater und seinem jüngeren Bruder in einer engen Sozialwohnung in Birmingham verbrachte. Eine Aufarbeitung ohne Bitterkeit, die zwar ehrlich die erbärmlichen Umstände zeigt, dabei aber einen kuriosen Detailreichtum an den Tag legt, von dem man die Augen nicht abwenden will.

 

Freitag, 26. November 2021
 

Ein Ticket für zwei (c) Paramount

 

  • Ein Ticket für zwei von John Hughes mit Steve Martin, John Candy und Kevin Bacon, 20:15 Uhr auf ZDFneo
    Perfektes Programm für das Thanksgiving-Wochenende: Steve Martin als im Schneesturm stecken gebliebener Werbefachmann, der sich ein Doppelbett mit dem tollpatschigen Vertreter Del Griffith (John Candy) teilen muss. Mit seinen Plot-Verwicklungen, rasanten Dialogen und dem warmherzigen Unterton ginge Ein Ticket für zwei auch als Screwball-Komödie zwischen zwei Männern durch.
     

  • Mit stahlharter Faust von King Vidor mit Kirk Douglas, Jeanne Crain und Claire Trevor, 22:45 Uhr im BR
    Kirk Douglas als freiheitsliebender Cowboy und Jeanne Crain als resolute Rancherin inmitten eines mit harten Bandagen geführten Kampfes um Weideland: King Vidors 1955er Western dringt zu einer der Kernfragen des Genres vor: Wem gehört das Land — und zu welchem Preis?

Weitere TV-Tipps für heute:
Dr. Strange
von Scott Derrickson
20.15 Uhr
Pro7
Nachsaison
von Laurent Hérbiet
20.15 Uhr
Tele
Peace, Love, & Misunderstanding
von Bruce Beresford
21.00 Uhr
One
Roxanne
von Fred Schepisi
21.40 Uhr
ZDFneo
Crimson Tide - In tiefster Gefahr
von Tony Scott
22.35 Uhr
RTL II
Schlaflos in New York
von Sam Weisman
23.20 Uhr
ZDFneo
Verlobung in Hullerbusch
von Klaus Gendries
00.10 Uhr
MDR
French Kiss
von Lawrence Kasdan
00.40 Uhr
ZDFneo

 

Samstag, 27. November 2021
 

I Am Mother (c) Concorde

 

  • I Am Mother von Grant Sputore mit Hilary Swank, Rose Byrne und Clara Rugaard, 20:15 Uhr auf Tele5
    Konzeptueller Science-Fiction-Thriller über ein Mädchen, das nach einer weltweiten Katastrophe unterirdisch von einer Robotermutter aufgezogen wird. Doch als plötzlich Hilary Swank blutüberströmt vor der Tür stehen, wanken alle scheinbaren Gewissheiten. Ein wendungsreiches Regiedebüt des Australiers Grant Sputore.
     

  • Der einzige Zeuge von Peter Weir mit Harrison Ford, Lukas Haas und Kelly McGillis, 23:30 Uhr im RBB
    Ein Amish-Junge wird zufällig Zeuge eines Mordes — und nachdem Detective Book (Harrison Ford) seine Zeugenaussage aufgenommen hat, müssen beide um ihr Leben fürchten. Oscarprämierter Thriller mit ausgeprägten Culture-Clash-Elementen: Nach einem Kollaps wird Book bei den Amish aufgepäppelt und lernt dort ihre Kultur des Pazifismus kennen.

Weitere TV-Tipps für heute:
von Guy Ritchie 20.15 Uhr
Sat1
von Mike Mills 20.15 Uhr
One
Das Geheimnis des verborgenen Tempels
von Barry Levinson
20.15 Uhr
MDR
von Ken Kwapis 20.15 Uhr
NDR
von Paul Michael Glaser 20.15 Uhr
RTL II
Anchorman - Die Legende von Ron Burgundy
von Adam McKay
20.45 Uhr
ServusTV
Red Heat
von Walter Hill
22.05 Uhr
RTL II
Easy Rider
von Dennis Hopper
23.05 Uhr
3sat
Chatos Land
von Michael Winner
23.35 Uhr
SWR
Der Salzprinz
von Martin Holly
23.35 Uhr
ZDFneo
Frau Holle
von Juraj Jakubisko
01.00 Uhr
ZDFneo

 

Sonntag, 28. November 2021
 

Der Nomade (c) Music Box Films

 

  • Der Nomade von Werner Herzog, 23:50 Uhr auf Arte
    Werner Herzog reist für seinen neuen Dokumentarfilm um die Welt, um die Arbeit und die Werte seines Freundes, des einflussreichen Reiseschriftstellers Bruce Chatwin (In Patagonien, Traumpfade, …) zu ergründen. Eine wunderbar neugierige, sanft aus der Zeit gefallene Spurensuche.

Weitere TV-Tipps für heute:
Hausboot
von Melville Shavelson
20.15 Uhr
3sat
von Juan Antonio Bayona 20.15 Uhr
RTL
von Gregory Jacobs 20.15 Uhr
Sixx
The Good Shepherd - Der gute Hirte
von Robert De Niro
20.15 Uhr
Arte
Candymans Fluch
von Bernard Rose
22.15 Uhr
Tele5
von Daniel Stamm 00.20 Uhr
RTL II
von Marc Brummund 00.20 Uhr
SWR
Die Wunde
von Francois Coetzee
02.45 Uhr
Arte
1 / 0
Tags

Kommentare