TV-Tipps: 28.12.2018: We All Live In A Pink Submarine

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Unternehmen Petticoat von Blake Edwards
Unternehmen Petticoat von Blake Edwards

Bei Blake Edwards kann man sich eigentlich immer sicher sein, dass man Komödienunterhaltung auf allerhöchstem Niveau bekommt.

Seine Filme nehmen stets real existierende Gegebenheiten satirisch aufs Korn. So auch Unternehmen Petticoat, der im Pazifikkrieg, genauer in der Zeit der Schlacht um die Philippinen 1941/1942 angesiedelt ist. Chaotische Zustände waren dort an der Tagesordnung und auch die Besatzung des angeschlagenen Unterseeboots Sea Tiger muss sich mit wahnwitziger Bürokratie, fehlenden Ersatzteilen und anderen Problemen herumschlagen. So richtig sinkt die Arbeitsmoral aber erst, als Lt. Holden (Tony Curtis) im Alleingang fünf festsitzende Krankenschwestern der US-Army mit an Bord nimmt. Blake Edwards hält in Unternehmen Petticoat eine schwierige Balance: Der Film verarbeitet eine Reihe von Ereignissen, die sich tatsächlich abgespielt haben und arbeitet diese humoristisch auf ohne dabei jemals den Krieg zu verharmlosen.

Unternehmen Petticoat von Blake Edwards mit John Astin, Tony Curtis und Cary Grant, 22:30 Uhr im RBB

Weitere TV-Tipps für heute:
Der Graf von Monte Christo 3-4
von Josée Dayan
20:15 Uhr
ServusTV
Der Herr der Ringe - Die zwei Türme
von Peter Jackson
20:15 Uhr
Pro7
Dr. Dolittle
von Betty Thomas
20:15 Uhr
Kabel eins
Jumanji
von Joe Johnston
20:15 Uhr
RTL II
Die Glorreichen Sieben
von John Sturges
22:45 Uhr
BR
The Fog - Nebel des Grauens
von John Carpenter
00:15 Uhr
HR
von Andreas Prochaska 00:25 Uhr
ZDF
Bis zum letzten Mann
von John Ford
00:50 Uhr
BR
Copykill
von Jon Amiel
01:20 Uhr
ZDFneo
Sein oder Nichtsein
von Ernst Lubitsch
02:05 Uhr
RBB
1 / 0
Tags
Bild zu 5 Is the Perfect Number von Igort
5 Is the Perfect Number von Igort - Filmbild 1
Trailer des Tages

5 Is the Perfect Number

Der Italiener Igort ist eigentlich vor allem in der Comicszene ein großer Name. Seine [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.