TV-Tipps: 27.02.2019: Abriss

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Aquarius von Kleber Mendonça Filho
Aquarius von Kleber Mendonça Filho

Die Wohnsituation in seiner brasilianischen Heimatstadt Recife treibt den Regisseur Kleber Mendonça Filho schon lange um. Nicht nur sein erster Spielfilm handelt von dem Thema, sondern auch der Nachfolger Aquarius.

In dem Drama von 2016 spielt Sônia Braga die letzte Bewohnerin eines in den 1940er Jahren erbauten Gebäudekomplexes. Alle anderen Wohnungen wurden bereits geräumt und nun soll auch Clara ihren Hut nehmen, damit das alte Haus einem Neubau weichen kann. Doch die Musikerin weigert sich und beginnt einen Kleinkriegt gegen die verantwortliche Immobilienfirma. Mit Aquarius bezieht sich Kleber Mendonça Filho auf den realen Fall eines Gebäudes in Recife, das 2016 entgegen lautstarker Proteste abgerissen wurde. So erzählt er nicht nur die Geschichte einer eigensinnigen Frau, sondern äußert auch deutliche Kritik an der Politik seines Heimatlandes. Den Film macht das drei Jahre nach seinem Erscheinen umso aktueller: Bei der Premiere in Cannes protestierte die Crews damals noch gegen die Absetzung der brasilianischen Präsidentin Dilma Rousseff — mittlerweile hat Jair Bolsonaro den Posten, ein gewaltverherrlichender Antidemokrat.

Aquarius von Kleber Mendonça Filho mit Sônia Braga, Maeve Jinkings und Irandhir Santos, 20:15 Uhr auf Arte

Weitere TV-Tipps für heute:
von Ron Howard 20:15 Uhr
Kabel eins
Von großen und kleinen Haien
von Kleber Mendonça Filho
22:35 Uhr
Arte
von Marieke Schroeder 22:45 Uhr
BR
1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.