TV-Tipps: 26.05.2019: Freunde oder Invasoren?

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Arrival von Denis Villeneuve
Arrival von Denis Villeneuve

Mit seinem Science-Fiction-Film Arrival bewarb sich Denis Villeneuve 2016 gewissermaßen um den Job als Regisseur des Blade-Runner-Remakes.

In der Verfilmung einer Kurzgeschichte des bekannten Autoren Ted Chiang spielt Amy Adams eine Linguistin, die gemeinsam mit einem Physiker (Jeremy Renner) vom Militär gebeten wird Kontakt mit Außerirdischen aufzunehmen, die plötzlich überall auf der Welt in riesigen linsenförmigen Raumschiffen über dem Boden schweben. Lange Zeit ist nicht klar, ob es sich bei den Wesen um Freunde oder um Invasoren handelt. Denis Villeneuve nimmt das so ähnlich schon häufig gesehene Science-Fiction-Szenario in Arrival zum Ausgangspunkt, um über den Zusammenhang von Sprache und Denken zu kontemplieren. In seiner eleganten Inszenierung verknüpft er dabei geschickt das große Ganze mit einem berührenden Einzelschicksal.

Arrival von Denis Villeneuve mit Amy Adams, Jeremy Renner und Forest Whitaker, 20:15 Uhr auf RTL

Weitere TV-Tipps für heute:
von Luc Besson 20:15 Uhr
Sat1
von Andrew Stanton 20:15 Uhr
Pro7
Tod auf dem Nil
von John Guillermin
20:15 Uhr
Tele5
von Neill Blomkamp 22:30 Uhr
RTL
von Wolfgang Groos 22:30 Uhr
RTL II
Das Böse unter der Sonne
von Guy Hamilton
23:10 Uhr
Tele5
von Pedro Almodóvar 23:30 Uhr
Arte
Mord im Spiegel
von Guy Hamilton
01:30 Uhr
Tele5
1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.