26.05.2018: Deutscher Black Swan

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Die Unsichtbare von Christian Schwochow
Die Unsichtbare von Christian Schwochow

Auch vor Bad Banks beschäftigte sich Christian Schwochow schon gern mit der Frage, was der Job aus Individuen macht: Die Unsichtbare ist eine Art deutscher Black Swan.

Die Unsichtbare, das ist Fine (Stine Fischer Christensen). Zuhause hat Fine nicht viel zu lachen, im Zusammenleben mit ihrer geistig behinderten Schwester (Christina Drechsler) gehen ihre eigenen Bedürfnisse oft unter und für ihren Traumberuf der Schauspielerin scheint sie zu ausdruckslos. Doch dann besetzt sie ein Kultregisseur (Ulrich Noethen) in einer Hauptrolle am Theater und Fine geht ganz in dieser Figur auf. Als Camille ist sie extrovertiert und verdreht den Männern den Kopf. Wieso also wieder zur Fine werden? Die Linie zwischen Selbstfindung, dem Ausdehnen von Grenzen, hemmungsloser Entblößung und purem Psychoterror ist eine besonders Feine in Die Unsichtbare. Der Film gewährt einen Blick hinter die Kulissen des Theaterbetriebs und ist dazu noch wirklich großes Schauspielkino. 

Die Unsichtbare von Christian Schwochow mit Stine Fischer Christensen, Ulrich Noethen und Dagmar Manzel, 23:30 Uhr auf 3sat

Weitere TV-Tipps für heute:
Das Streben nach Glück
von Gabriele Muccino
20:15 Uhr
RTL II
von Jan Ole Gerster 20:15 Uhr
ARDalpha
von John Michael McDonagh 22:00 Uhr
Servus TV
von Nicolette Krebitz 22:00 Uhr
One
von Tarsem Singh 23:50 Uhr
Sat1
The Ring
von Gore Verbinski
01:40 Uhr
Pro7
1 / 0
Tags
Filmstill zu What Is Democracy? (2018)
What Is Democracy? (2018) von Atsra Taylor
Trailer des Tages

What Is Democracy?

In auch politisch unruhigen Zeiten wie diesen ist es wichtig, sich dessen zu vergewissern und [...]
Pumuckl/Children of Men/Phantom Lady
Pumuckl/Children of Men/Phantom Lady
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für März 2019

Die Kälte weicht den ersten Sonnenstrahlen, doch das Streaming-Programm fesselt weiter vor [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.