TV-Tipps: 26.04.2019: Reise ins Glück

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück von Peter Chelsom
Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück von Peter Chelsom

Gibt es das wahre Glück? Und falls ja: Kann eigentlich auch jeder glücklich werden? Simon Pegg begibt sich in Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück auf die Reise, um eine Antwort auf diese Fragen zu finden.

Pegg spielt Hector, einen in London praktizierenden Psychiater, der sich noch so sehr anstrengen kann — seine Klienten werden einfach nicht glücklich. Deshalb fasst er einen Entschluss: Um dem Geheimnis des Glücks auf die Spur zu kommen, will Hector die ganze Welt bereisen. London, Kanada, China, Südafrika — die Liste der Drehorte für die Bestsellerverfilmung nach dem gleichnamigen Buch von François Lelord war lang — und dementsprechend bunt ist der Film geraten. Man wird mit Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück sicher nicht glücklich, wenn man tierschürfende philosophische Erkenntnisse erwartet. Aber Regisseur Peter Chelsom tappt glücklicherweise nicht in die esoterisch angehauchte Ratgeberfalle und inszeniert stattdessen eine beschwingte filmische Reise mit jeder Menge Witz und Selbstironie.

Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück von Peter Chelsom mit Simon Pegg, Rosamund Pike und Stellan Skarsgård, 21:00 Uhr auf One

Weitere TV-Tipps für heute:
von Alex Proyas 20:15 Uhr
RTL II
von Baran bo Odar 20:15 Uhr
Pro7
Im Auftrag des Drachens
von Clint Eastwood
22:25 Uhr
3sat
V wie Vendetta
von James McTeigue
22:30 Uhr
Pro7
Der Mann aus dem Westen
von Anthony Mann
22:45 Uhr
BR
1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.