25.12.2018: Hochbegabte Kinder, gelangweilte Polizisten

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Szene aus "Wrong Cops"
Wrong Cops von Quentin Dupieux
Weitere TV-Tipps für heute:
Pippi geht von Bord
von Olle Hellbom
08:00 Uhr
ZDF
von Robert A. Stemmle 12:30 Uhr
SWR
Das Spukschloss im Spessart
von Kurt Hoffmann
13:00 Uhr
RBB
Die Muppets Weihnachtsgeschichte
von Brian Henson
13:20 Uhr
RTL II
Sinn und Sinnlichkeit
von Ang Lee
13:45 Uhr
Arte
von Paul Verhoeven 15:45 Uhr
MDR

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Roald Dahl verfilmte Danny DeVito 1996 die Geschichte der kleinen hochbegabten Matilda Wurmwald. Weder ihre desinteressierten Eltern noch die verstockte Schulleiterin erkennen die Fähigkeiten des kleinen Mädchens. Doch Matilda kann noch mehr als besonders früh lesen. Sie beherrscht auch die Telekinese. Bald schon wird niemand sie mehr ignorieren können. Matilda dürfte einer nicht zu unterschätzenden Gruppe von Kindern der 1990er Jahre ein gehöriges Kindheitstrauma eingejagt haben. Denn Danny DeVito interessiert nicht nur die Märchenhaftigkeit der Geschichte. Er inszeniert auch ihre surrealen, ihre grotesken, makabren und karikaturhaften Elemente. Und das Schöne: Am Ende bekommen trotzdem alle Figuren ihren Willen - außer natürlich das monströse Fräulein Knüppelkuh. Man sollte eben kleine Mädchen nicht unterschätzen.

Matilda von Danny DeVito mit Mara Wilson, Danny DeVito und Rhea Perlman, 16:40 Uhr auf RTL II

Weitere TV-Tipps für heute:
Das ewige Lied
von Franz Xaver Bogner
17:00 Uhr
3sat
von Alain Gsponer 17:20 Uhr
ZDF
Sissi, die junge Kaiserin
von Ernst Marischka
17:35 Uhr
ARD
Cleopatra
von Joseph L. Mankiewicz
20:15 Uhr
ServusTV
von Sam Mendes 20:15 Uhr
Pro7
Miss Marple: 16 Uhr 50 ab Paddington
von George Pollock
20:15 Uhr
Kabel eins
Pearl Harbor
von Michael Bay
20:15 Uhr
RTL II
von Chris Renaud 20:15 Uhr
RTL
Die große Liebe meines Lebens
von Leo McCarey
21:40 Uhr
3sat
von David Fincher 23:10 Uhr
Pro7
von Wolfgang Staudte 23:15 Uhr
SWR
Der Chef
von Jean-Pierre Melville
23:30 Uhr
One

Nach so außergewöhnlichen Filmen wie Rubber oder Wrong stellte Quentin Dupieux im Jahre 2013 auch noch die Konventionen des Polizeifilms auf den Kopf. In Wrong Cops befinden wir uns im gleichen Erzähluniversum wie schon in Wrong in einem Los Angeles mit derart niedriger Verbrechensrate, dass die Cops aus lauter Langeweile schon selbst anfangen Verbrechen zu begehen. Zum Beispiel Duke (Mark Burnham), der versehentlich seinen Nachbarn erschießt oder Sunshine (Steve Little), der fälschlicherweise glaubt, ein Haufen Bargeld in seinem Garten würde ihn von allen Sorgen befreien. Dupieux’ Anarcho-Humor ist freilich nichts für jedermann. Man muss schon Filme ohne stringente Handlung aushalten können, die eher nach dem Prinzip freie Assoziation funktionieren, Einfälle fernab jeglicher Logik goutieren und Zynismus abkönnen. Für manche genau das richtige an Weihnachten.

Wrong Cops von Quentin Dupieux mit Eric Roberts, Daniel Quinn und Marilyn Manson, 23:50 Uhr auf Tele5

Weitere TV-Tipps für heute:
Die Mädchen von Rochefort
von Jacques Demy
00:10 Uhr
Arte
Flug in Gefahr
von Theo Mezger
00:40 Uhr
SWR
Der König und ich
von Walter Lang
00:45 Uhr
ServusTV
von Nancy Meyers 00:45 Uhr
ZDFneo
Nirgendwo in Afrika
von Caroline Link
01:20 Uhr
ARD
von David Mackenzie 02:50 Uhr
ServusTV
1 / 0
Tags
Bild zu M - Eine Stadt sucht einen Mörder (Miniserie) von David Schalko
M - Eine Stadt sucht einen Mörder (Miniserie) von David Schalko - Bild 1
Trailer des Tages

M – Eine Stadt sucht einen Mörder

Fritz Langs M - Eine Stadt sucht einen Mörder aus dem Jahre 1931 mit Peter Lorre in der [...]
Robert Redford - Portrait
Robert Redford - Portrait
Aktuelles

Robert Redford erhält Ehren-César

Wie u.a. Variety berichtet, wird Robert Redford in diesem Jahr mit einem Ehren- César [...]
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Januar 2019

Für den Kater nach den Festtagen ist im Streaming reichlich gesorgt: Netflix bringt [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.