22.03.2018: Zeckenbisse

zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Long Island Blues - Bild
Long Island Blues - Bild

Man könnte Long Island Blues als einen Film über eine Teenagerliebe in einer Vorstadt des Jahres 1979 beschreiben. Aber dann hätte man ja noch nicht die Borreliose erwähnt.

Seit Kindheitstagen ist der 15-jährige Scott (Rory Culkin) in die Nachbarstochter Adrianna (Emma Roberts) verliebt. Da bei beiden der Haussegen gehörig schief hängt, kommen sie sich schließlich auch näher - die Eltern haben unverhohlen kreuz und quer Affären miteinander, die Moral ist Hopps gegangen und dann breiten sich auch noch Zeckenborreliose und Paranoia aus. In Long Island Blues (auch bekannt als Lymelife) arbeiten die Regie führenden Brüder Derick und Steven Martini ihre Jugend auf, die einigermaßen merkwürdig gewesen sein muss. So unterscheidet sich der Film aber immerhin von den typischen Vorort-Satiren, die regelmäßig in die Kinos drängen. Dass Long Island Blues überhaupt existiert ist übrigens ein kleines Wunder: obwohl von Anfang an große Namen dabei waren (Martin Scorsese als Produzent) gab es 2005 Finanzprobleme und das Projekt wurde am Abend vor Drehbeginn abgesagt. Bis das komplette Budget zusammen war, dauerte es schließlich bis 2008.

Long Island Blues von Derick Martini mit Alec Baldwin, Emma Roberts und Rory Culkin, 23:45 Uhr im RBB

Weitere TV-Tipps für heute:
von Dennis Dugan 20:15 Uhr
Kabel eins
Zeit der Trauer
von Shana Feste
22:25 Uhr
3sat
von Peyton Reed 22:35 Uhr
Kabel eins
Barbarella
von Roger Vadim
00:15 Uhr
Arte
1 / 0
Tags
Bild zu Buffalo Boys von Mike Wiluan
Buffalo Boys von Mike Wiluan - Filmbild 1
Trailer des Tages

Buffalo Boys

Ost trifft auf West und gute alte Knarren treffen auf raffinierte Martial-Arts-Skills in [...]
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für November 2018

Vielfalt verspricht das Programm für den gefühlt ersten kalten Monat seit Jahren. Beste [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.