TV-Tipps: 21.02.2018: Familienzwist auf Dänisch

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Eine Familie - Bild
Eine Familie - Bild

Wer dänische Filme von Susanne Bier oder Thomas Vinterberg mag, der sollte sich Pernille Fischer Christensens Drama Eine Familie ganz dringend auf die To-Watch-Liste schreiben. Sein Titel ist mag basic klingen, aber sein Inhalt hat es in sich.

Lene Maria Christensen spielt die Karrierefrau Ditte, die eine erfolgreiche Galerie in Kopenhagen führt und ein lukratives Jobangebot aus New York bekommt. Aber just in diesem Augenblick kommt auch die Nachricht: ihr Vater, ein ehemaliger Großbäcker, liegt im Sterben. Und er wünscht sich nichts mehr, als dass Ditte sein traditionsreiches Geschäft übernimmt. Eine Familie beginnt leichtfüßig, wandelt sich jedoch zunehmend in ein Ausloten von familiärer Liebe, dem ständigen tragischen Widerstreit zwischen Egoismus und Verantwortungsgefühl. Trotzdem belässt Pernille Fischer Christensen ihre Inszenierung völlig frei von Sozialkitsch und Pathos, legt in der Beobachtung ihrer Figuren fast einen dokumentarischen Gestus an den Tag. Jeder, der schon einmal einen geliebten Menschen verloren hat, wird sich in Eine Familie wiederfinden.

Eine Familie von Pernille Fischer Christensen mit Pilou Asbæk, Jesper Christensen und Lene Maria Christensen, 22:25 Uhr auf 3sat

Weitere TV-Tipps für heute:
von Benoît Jacquot 20:15 Uhr
Arte
von Steven Soderbergh 20:15 Uhr
Kabel eins
von J. C. Chandor 22:45 Uhr
RBB
Geisterjagd
von Raed Andoni
22:45 Uhr
Arte
von Philip Schefffner 00:15 Uhr
Arte
1 / 0
Tags
Bild zu 5 Is the Perfect Number von Igort
5 Is the Perfect Number von Igort - Filmbild 1
Trailer des Tages

5 Is the Perfect Number

Der Italiener Igort ist eigentlich vor allem in der Comicszene ein großer Name. Seine [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.