TV-Tipps: 20.08.2019: Besessene Körperlichkeit

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

The Wrestler von Darren Aronofsky
The Wrestler von Darren Aronofsky

Mit The Wrestler feierte Mickey Rourke 2009 ein vielgelobtes Comeback. Dabei galt der Schauspieler zunächst als riskante Wahl, zahlreiche Geldgeber sprangen wegen ihm ab.

Darren Aronofsky bestand jedoch auf seiner Besetzung und so spielt Rourke einen abgehalfterten Wrestlingstar aus den 1980er Jahren, der sich knapp seinen Wohnwagenstellplatz leisten kann. Als er gerade versucht sich seiner Tochter (Evan Rachel Wood) anzunähern, erleidet er einen Herzinfarkt. Die Ärzte sagen, er könnte sterben, sollte er je wieder in den Ring steigen. The Wrestler ist das Gegenstück zum Ballerina-Horror Black Swan: Aronofsky selbst bestätigte, dass die beiden Filme in seinem Kopf von ein und der gleichen Idee ausgingen. Doch während Natalie Portmans Primaballerina die Fassade absoluter körperlicher Perfektion aufrecht erhalten muss, ist Rourkes Wrestler auch äußerlich deutlich ganz unten angekommen. Gemein sind beiden Figuren ihre Besessenheit und ihre Einsamkeit.

The Wrestler von Darren Aronofsky mit Mickey Rourke, Marisa Tomei und Evan Rachel Wood, 22:00 Uhr auf ServusTV

Weitere TV-Tipps für heute:
Eine Familie zum Knutschen
von Dick Maas
20:15 Uhr
Tele5
von Mark Osborne 20:15 Uhr
Kabel eins
1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.