TV-Tipps: 19.07.2019: Unverwechselbar

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Amy von Asif Kapadia
Amy von Asif Kapadia

Für Amy bekam Asif Kapadia 2016 den Oscar für den Besten Dokumentarfilm. Darin setzt er der viel zu jung verstorbenen Amy Winehouse ein Denkmal.

Für Amy konnte Kapadia auf reichlich ungesehenes Material zurückgreifen: Private Videomitschnitte und Tonaufnahmen, Notizen und natürlich die unvermeidlichen Interviews mit Weggefährten zeichnen ein Portait der Sängerin mit der unverwechselbaren Stimme und Beehive-Frisur, die anfangs auf Jazz-Festivals auf sich aufmerksam gemacht hatte. Über ihren großen Erfolg in den Charts bis hin zu Schlagzeilen über Auftritte unter Alkoholeinfluss und Drogenexzesse. Winehouse starb am 23. Juli 2011 an den Folgen einer Alkoholvergiftung. Amy zementiert den Mythos des selbstzerstörerischen Genies und bringt zugleich jede Menge Sympathie für seine Protagonistin auf. Ein beeindruckendes Dokument popkultureller Zeitgeschichte.

Amy von Asif Kapadia, 21:45 Uhr auf Arte

Weitere TV-Tipps für heute:
von Andreas Schmied 20:15 Uhr
Arte
von Julio Médem 22:05 Uhr
Tele 5
von Norman Jewison 22:55 Uhr
BR
Zielfahnder - Flucht in die Karpaten
von Dominik Graf
23:10 Uhr
3sat
1 / 0
Tags
Bild zu Motherless Brooklyn von Edward Norton
Motherless Brooklyn von Edward Norton - Filmbild 1
Trailer des Tages

Motherless Brooklyn

Nach der überaus gelungenen RomCom Glauben ist alles! (2000) hat der Schauspieler Edward [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.