TV-Tipps: 16.09.2018: Das beste Remake aller Zeiten

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Die Körperfresser kommen - Bild
Die Körperfresser kommen - Bild

Einen der vielleicht niederschmetterndsten Filme aller Zeiten zeigt Tele 5 heute Abend: Die Körperfresser kommen kann einen schon richtig fertig machen. Aber das ist kein Grund ihn nicht zu sehen.

Schon die Farbpalette sollte einem Warnung sein: San Francisco erstrahlt in Die Körperfresser kommen nicht in den gewohnten Pastellfarben, sondern ist in eine gedämpfte Welt aus Beige- und Graustufen getaucht. Philip Kaufmans Film ist ein meisterhaftes Remake des Schwarzweißfilms von 1956, in dem ein außerirdischer Mikroorganismus sich der Menschen bemächtigt und diese durch emotionslose Duplikate austauscht. Matthew Bennell (Donald Sutherland), ein Inspektor der Gesundheitsbehörde, kommt als erstes darauf, dass sich die Leute in seinem Umfeld plötzlich merkwürdig verhalten. Und schon bald gibt es überhaupt keine Hoffnung mehr. Nicht umsonst wird Die Körperfresser kommen als eines der besten Remakes aller Zeiten gesehen. Sogar die Variety schrieb damals: „[it] validates the entire concept of remakes. This new version of Don Siegel’s 1956 cult classic not only matches the original in horrific tone and effect, but exceeds it in both conception and execution.“

Die Körperfresser kommen von Philip Kaufman mit Donald Sutherland, Jeff Goldblum und Veronica Cartwright, 22:00 Uhr auf Tele5

Weitere TV-Tipps für heute:
César und Rosalie
von Claude Sautet
20:15 Uhr
Arte
Die unglaubliche Reise in einem verrückten Raumschiff
von Ken Finkleman
20:15 Uhr
Tele 5
von Paul Feig 20:15 Uhr
Sat1
28 Days Later
von Danny Boyle
00:05 Uhr
RTL II
von Tran Anh Hung 01:10 Uhr
ARD
1 / 0
Tags
Taylor Swift in "Cats"
Taylor Swift in "Cats"
Trailer des Tages

Cats

Als gestern Nacht der erste Trailer zu Cats veröffentlicht wurde, ging ein Ruck durch’s [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.