TV-Tipps: 16.08.2018: Keine krummen Dinger

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Winners and Sinners - Bild
Winners and Sinners - Bild

Eine ganze Nacht voller Jackie-Chan-Filme steht uns heute bevor: darunter auch die 1983er Komödie Winners and Sinners über fünf Freunde, die eigentlich keine krummen Dinger mehr drehen wollten.

Teapot, Exhaust Pipe, Vaseline, Curly und Rookie sind endlich aus dem Gefängnis entlassen und gründen gemeinsam eine Reinigungsfirma, um ihre Brötchen auf ehrliche Weise zu verdienen. Jackie Chan spielt hier im Grunde nur eine Nebenrolle: die eines Polizisten, der dem Gangsterboss CID 07 auf den Fersen ist, dessen Koffer mit Falschgeld und Druckplatten versehentlich in den Lieferwagen der fünf Freunde gerät. Plötzlich stehen diese wieder zwischen den Fronten. Der Fokus liegt in diesem ersten der erfolgreichen Lucky-Stars-Reihe ganz eindeutig auf dem Humor. Selbst die Actionszenen in Winners and Sinners sind so inszeniert, dass sich aus ihnen jede Menge Slapstick und Situationskomik ziehen lassen: Massenkarambolagen, eine Verfolgungsjagd auf Rollschuhen, hin und wieder ein kleiner Kampf. 

Winners and Sinners von Sammo Hung mit Jackie Chan, Cherie Chung und Richard Ng, 22:10 Uhr auf Tele5

Weitere TV-Tipps für heute:
City Hunter
von Wong Jing
20:15 Uhr
Tele 5
von Jason Moore 20:15 Uhr
Vox
von Morgan Neville 22:45 Uhr
SWR
von Malgorzata Szumowska 00:00 Uhr
RBB
1 / 0
Tags
Bild zu Burning Cane von Phillip Youmans
Burning Cane von Phillip Youmans - Filmbild 1
Trailer des Tages

Burning Cane

Der Drehbuchautor und Regisseur Phillip Youmans erzählt in seinem ersten Langfilm Burning [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.