15.11.2018: Voller Körpereinsatz

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Dallas Buyers Club von Jean-Marc Vallée
Dallas Buyers Club von Jean-Marc Vallée

Alle paar Jahre taucht ein Film bei den Oscars auf, der die immer gleiche alte Diskussion entfacht: werden Schauspieler_Innen, die bei der Vorbereitung auf ihre Rolle ihre Körper schinden, bevorzugt behandelt? Und: ist es das gesundheitliche Risiko wert?

Bei der Verleihung im Februar 2014 war es Dallas Buyers Club, der diese Diskussion neu befeuerte. Jared Leto und Matthew McConaughey, der hier einmal mehr seinen geliebten texanischen Akzent promoten durfte, hatten für das Drama von Jean-Marc Vallée in kürzester Zeit besorgniserregend viel Körpergewicht abgenommen, um als Aids-Kranke zu überzeugen. Der auf wahren Begebenheiten beruhende Film erzählt von Todgeweihten, die in den 1980er Jahren illegalerweise nicht genehmigte Medikamente aus dem Ausland importierten. Und tatsächlich wurde Dallas Buyers Club in erster Linie für seine Schauspielleistung gelobt: McConaughey liefere die voraussichtlich beste Performance seiner ganzen Karriere ab, las man überall.

Dallas Buyers Club von Jean-Marc Vallée mit Matthew McConaughey, Jared Leto und Jennifer Garner, 22:45 Uhr auf ARD

Weitere TV-Tipps für heute:
Gefährliche Brandung
von Kathryn Bigelow
20:15 Uhr
Kabel eins
von Baltasar Kormákur 20:15 Uhr
ServusTV
von Quentin Tarantino 22:05 Uhr
Vox
1 / 0
Tags
Filmstill zu What Is Democracy? (2018)
What Is Democracy? (2018) von Atsra Taylor
Trailer des Tages

What Is Democracy?

In auch politisch unruhigen Zeiten wie diesen ist es wichtig, sich dessen zu vergewissern und [...]
Pumuckl/Children of Men/Phantom Lady
Pumuckl/Children of Men/Phantom Lady
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für März 2019

Die Kälte weicht den ersten Sonnenstrahlen, doch das Streaming-Programm fesselt weiter vor [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.