14.05.2018: Süße Bohnenpaste

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Kirschblüten und rote Bohnen von Naomi Kawase
Kirschblüten und rote Bohnen von Naomi Kawase

Arte holt uns heute einmal mehr die Filmfestspiele von Cannes ins heimische Wohnzimmer: Mit Kirschblüten und rote Bohnen war Naomi Kawase 2015 zum x-ten Mal an der Croisette vertreten.

Sentarou (Masatoshi Nagase) wird aus dem Gefängnis entlassen und findet Anstellung in einer Bäckerei. Hier fängt nach einigen Anlaufschwierigkeiten auch Tokue (Kirin Kiki) an, die täglich nach einem alten Rezept süße Bohnenpaste herstellt, die in Dorayaki-Pfannkuchen jeden Tag die Kunden locken. Gerüchte ranken sich um die alte Dame: Ihre Hände seien magisch. Vielleicht habe sie auch einmal unter Lepra gelitten. Mit Kirschblüten und rote Bohnen widmet sich Naomi Kawase einem historischen japanischen Tabuthema. Trotzdem ist er weniger ein Problemfilm als leicht und sinnlich erzählt. Wie bei der Regisseurin typisch wird das Schicksal der Figuren durch ihre Verbindung zu ihrer Umwelt bestimmt. Ein ruhig gefilmtes Plädoyer dafür genauer hinzusehen, Sinneseindrücke intensiver wahrzunehmen.

Kirschblüten und rote Bohnen von Naomi Kawase mit Kirin Kiki, Masatoshi Nagase und Kyara Uchida, 20:15 Uhr auf Arte

Weitere TV-Tipps für heute:
Einsame Entscheidung
von Stuart Baird
20:15 Uhr
Kabel eins
von Darren Aronofsky 20:15 Uhr
One
von Abdellatif Kechiche 22:05 Uhr
Arte
Auf der Suche nach Zion
von Tamara Erde
22:25 Uhr
3sat
Das Mädchen Christine
von Arthur Maria Rabenalt
23:05 Uhr
MDR
von Cate Shortland 23:15 Uhr
NDR
von Yuval Adler 23:20 Uhr
WDR
von Jean-Pierre Melville 00:00 Uhr
HR
von Eyal Halfon 00:10 Uhr
ZDF
Mission
von Roland Joffé
00:35 Uhr
MDR
von Laurie Anderson 01:00 Uhr
Arte
1 / 0
Tags
Bild zu Lords of Chaos von Jonas Åkerlund
Lords of Chaos von Jonas Åkerlund - Filmbild 1
Trailer des Tages

Lords of Chaos

Jonas Åkerlund war einst Schlagzeuger der schwedischen Metal-Band Bathory und drehte u.a. für [...]
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Januar 2019

Für den Kater nach den Festtagen ist im Streaming reichlich gesorgt: Netflix bringt [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.