13.12.2018: (Bild)Gewalt

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Reise nach Indien - Bild
Reise nach Indien - Bild

Mit Reise nach Indien, basierend auf Edward Morgan Forsters Roman Auf der Suche nach Indien drehte der britische Altmeister David Lean 1984 seinen letzten Spielfilm.

Der Film wurde eine Abrechnung mit dem unrühmlichen Kapitel des britischen Kolonialismus. Er erzählt von zwei Frauen auf der Reise nach Indien. Die eine, Adela Quested (Judy Davis), will dort ihren Verlobten (Nigel Havers) heiraten, die andere (Peggy Ashcroft) ist dessen Mutter. Die beiden wollen nebenbei auch das „wahre Indien“ kennenlernen. Das stellt sich jedoch als schwierig heraus, denn die Briten leben ein Leben, zu dem Inder, wenn nicht als Bedienstete, keinen Zutritt haben. Virtuos und bildgewaltig verknüpft David Lean die Gefühlswelten der beiden Frauen in Reise nach Indien mit der politischen Situation in Indien Anfang der 1920er Jahre, dem merkwürdig zwiegespaltenen Blick der Kolonialisten mit ihrem Rassismus bei gleichzeitigem Exotikfetisch. 

Reise nach Indien von David Lean mit Judy Davis, James Fox und Alec Guinness, 20:15 Uhr auf ServusTV

Weitere TV-Tipps für heute:
von Susanna White 20:15 Uhr
Vox
Air Force One
von Wolfgang Petersen
22:25 Uhr
Vox
Für eine Handvoll Dollar
von Sergio Leone
22:25 Uhr
3sat
von John Carpenter 00:00 Uhr
3sat
von Ruben Östlund 00:00 Uhr
RBB
1 / 0
Tags
Bild zu M - Eine Stadt sucht einen Mörder (Miniserie) von David Schalko
M - Eine Stadt sucht einen Mörder (Miniserie) von David Schalko - Bild 1
Trailer des Tages

M – Eine Stadt sucht einen Mörder

Fritz Langs M - Eine Stadt sucht einen Mörder aus dem Jahre 1931 mit Peter Lorre in der [...]
Robert Redford - Portrait
Robert Redford - Portrait
Aktuelles

Robert Redford erhält Ehren-César

Wie u.a. Variety berichtet, wird Robert Redford in diesem Jahr mit einem Ehren- César [...]
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Januar 2019

Für den Kater nach den Festtagen ist im Streaming reichlich gesorgt: Netflix bringt [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.