13.09.2018: Sex und Macht

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Liebe und Intrigen - Bild
Liebe und Intrigen - Bild

Falls sich noch jemand an Brian De Palmas 2012er Passion erinnert - auf diesem Film basierte der Psychothriller mit Naomi Rapace und Rachel McAdams.

Im französischen Original sind es jedoch Kristin Scott Thomas als kühle Chefin und Ludivine Sagnier als ihr zunächst ergebene Mitarbeiterin, die im Rahmen eines multinationalen Unternehmens beginnen ihre Macht und sexuelle Anziehung gegeneinander auszuspielen. Liebe und Intrigen ist der letzte (postum veröffentlichte) Film des inzwischen leider verstorbenen Regisseurs Alain Corneau, der darin noch einmal sein Können zeigte. In Anlehnung an Kammerspielklassiker wie Cocktail für eine Leiche, die sich mit dem perfekten Mord auseinandersetzen, etabliert Corneau mit seiner glasklaren Logik eine unterkühlte Atmosphäre, die sich lediglich durch die diabolisch blitzenden Blicke seiner beiden Hauptdarstellerinnen aufheizt. 

Liebe und Intrigen von Alain Corneau mit Kristin Scott Thomas, Ludivine Sagnier und Patrick Mille, 20:15 Uhr auf ServusTV

Weitere TV-Tipps für heute:
von Emile Ardolino 20:15 Uhr
Vox
von Christoph Hochhäusler 22:00 Uhr
Arte
von Anna Maria Monticelli 22:25 Uhr
3sat
von Abdellatif Kechiche 23:30 Uhr
RBB
von Frauke Finsterwalder 01:40 Uhr
Arte
1 / 0
Tags
Filmstill zu Meeting Gorbachev (2018)
Meeting Gorbacev (2018) von Werner Herzog und André Singer
Trailer des Tages

Meeting Gorbachev

Für sein neues dokumentarisches Werk Meeting Gorbachev hat Werner Herzog über ein halbes Jahr [...]
Bild zu Unser Team - Nossa Chape von Jeff Zimbalist, Michael Zimbalist, Julián Duque
Unser Team - Nossa Chape von Jeff Zimbalist, Michael Zimbalist, Julián Duque - Filmbild 1
Aktuelles

"Unser Team - Nossa Chape" gewinnt 11mm-Jurypreis

26.03.2019: Der Dokumentarfilm Unser Team – Nossa Chape von Jeff und Michael Zimbalist erhält [...]
Pumuckl/Children of Men/Phantom Lady
Pumuckl/Children of Men/Phantom Lady
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für März 2019

Die Kälte weicht den ersten Sonnenstrahlen, doch das Streaming-Programm fesselt weiter vor [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.