TV-Tipps: 13.01.2019: Verkehrsdrehkreuz Parchim

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Parchim International von Stefan Eberlein und Manuel Fenn
Parchim International von Stefan Eberlein und Manuel Fenn

Alle reden vom BER-Fiasko, aber kaum jemand hat je von Parchim International gehört.

Dabei könnte die kleine Ortschaft im norddeutschen Mecklenburg-Vorpommern uns bald mit allerlei Ecken und Enden der Welt verbinden. Zumindest wenn es nach dem chinesischen Unternehmer Jonathan Pang geht, der dem Landkreis seinen ehemaligen Militärflughafen abgekauft  hat um ihn zu einem wichtigen Umschlagplatz des Luftfahrtfrachtverkehrs umzubauen. In ihrem Dokumentarfilm Parchim International ziehen die Regisseure Stefan Eberlein und Manuel Fenn aus nüchterner Distanz und mit analytischem Blick für das Groteske Linien von dem Provinzprojekt, mit dem sich Visionen von großem Umsatz und zahlreichen Arbeitsplätzen verknüpfen, bis hin zur weltweiten Globalisierung.

Parchim International von Stefan Eberlein und Manuel Fenn, 22:45 Uhr im MDR

Weitere TV-Tipps für heute:
von Emile Ardolino 20:15 Uhr
RTL
Ein dreckiger Haufen
von André de Toth
20:15 Uhr
Tele5
October Sky
von Joe Johnston
20:15 Uhr
Arte
Unbreakable - Unzerbrechlich
von M. Night Shyamalan
20:15 Uhr
RTL II
So sind die Tage und der Mond
von Claude Lelouch
22:00 Uhr
Arte
True Grit - Der Marshal
von Henry Hathaway
22:45 Uhr
Tele5
von Thomas Arslan 23:30 Uhr
NDR
Heidelberger Romanze
von Paul Verhoeven
23:45 Uhr
BR
Frau im Mond
von Fritz Lang
00:00 Uhr
Arte
Flucht in Ketten
von Stanley Kramer
00:35 Uhr
3sat
1 / 0
Tags
Bild zu Burning Cane von Phillip Youmans
Burning Cane von Phillip Youmans - Filmbild 1
Trailer des Tages

Burning Cane

Der Drehbuchautor und Regisseur Phillip Youmans erzählt in seinem ersten Langfilm Burning [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.