12.06.2018: Politik und Liebe

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Ein perfekter Ehemann - Bild
Ein perfekter Ehemann - Bild

Heute spielt Rupert Everett Oscar Wilde in The Happy Prince, 1999 verkörperte er bereits eine seiner Figuren. Und zwar in Oliver Parkers Adaption des Bühnenstücks Ein idealer Gatte.

Aus dem idealen Gatten wird Ein perfekter Ehemann - die Bezeichnung entfällt auf einen ambitionierten Politiker namens Chiltern (Jeremy Northam). Zu einer Party auf seinem Anwesen lädt er einen guten Freund ein: Lord Goring (Rupert Everett, mal wieder in der Rolle des überzeugten Junggesellen). Die eigentlichen Attraktionen des Kostümfilms sind jedoch Chilterns Ehefrau Gertrude (Cate Blanchett) und ihre ehemalige Schulfeindin Laura (Julianne Moore). Zwischen den genannten Parteien entspannt sich ein Intrigenspiel, in dem politische Ambitionen, verletzte Gefühle und Liebesdinge untrennbar miteinander verworren sind. Das alles ist nicht bahnbrechend, transportiert in seiner Dekadenz und Wortgewandtheit aber treffsicher die zeitlose Gesellschaftskritik Oscar Wildes.

Ein perfekter Ehemann von Oliver Parker mit Rupert Everett, Cate Blanchett und Julianne Moore, 20:15 Uhr auf ServusTV

Weitere TV-Tipps für heute:
von Stephen Frears 23:40 Uhr
WDR
von Samuel Schwarz 00:35 Uhr
ARD
Zeit des Aufbruchs
von Virginie Sauveur
01:30 Uhr
Arte
1 / 0
Tags
Bild zu Dreissig von Simona Kostova
Dreissig von Simona Kostova - Filmbild 1
Trailer des Tages

Dreissig

Die Regisseurin und Drehbuchautorin Simona Kostova befasst sich in ihrem Spielfilm Dreissig [...]
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Januar 2019

Für den Kater nach den Festtagen ist im Streaming reichlich gesorgt: Netflix bringt [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.