TV-Tipps: 10.11.2018: In den Straßen von Boston

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

"Gone Baby Gone" von Ben Affleck
"Gone Baby Gone" von Ben Affleck

Gone Baby Gone hätte auch sieben Stunden lang sein können, verriet Ben Affleck, wenn er nichts aus der komplexen Romanvorlage von Dennis Lehane gestrichen hätte.

 

Afflecks Bruder Casey und Michelle Monaghan spielen in dem Thriller die Privatdetektive Patrick Kenzie und Angela Gennaro, die von einer Frau beauftragt werden ihre verschwundene Nichte wiederzufinden. Bei ihren Ermittlungen stoßen die beiden auf eine Entführung im Drogenmilieu und entdecken Geheimnisse, die womöglich lieber im Ungewissen geblieben wären. In seinem Regiedebüt ist es Ben Affleck trotz der Kürzungen gelungen die Essenz aus Lehanes Roman in den Film zu transportieren und vor allem moralische Fragen zu stellen. Gone Baby Gone ist aber auch ein Denkmal für die Stadt Boston, ihre Arbeiterklasse, ihre Straßen, ihren Dialekt. Die Milieuzeichnung des Films ist so stark ausgearbeitet, dass er gelegentlich beinahe dokumentarische Züge trägt.

 

Gone Baby Gone von Ben Affleck mit Casey Affleck, Michelle Monaghan und Morgan Freeman, 22:00 Uhr auf ZDFneo

Weitere TV-Tipps für heute:
von Denis Dercourt 20:15 Uhr
ServusTV
Der König der Löwen
von Roger Allers
20:15 Uhr
Sat1
Die Verurteilten
von Frank Darabont
20:15 Uhr
Vox
Ein unmöglicher Härtefall
von Joel Coen
20:15 Uhr
ZDFneo
Cat Ballou - Hängen sollst du in Wyoming
von Elliot Silverstein
21:55 Uhr
ServusTV
von Ang Lee 22:00 Uhr
Sat1
Leichen pflastern seinen Weg
von Sergio Corbucci
00:35 Uhr
RBB
Die Lady aus dem Kino Shanghai
von Guilherme De Almeida Prado
03:50 Uhr
ZDF
1 / 0
Tags
Bild zu Atlantique von Mati Diop
Atlantique von Mati Diop - Filmbild 1
Trailer des Tages

Atlantique

Mati Diops Atlantique ist eine Saga aus Liebe und Leid in Dakar. Mit ihrem Werk war Diop in [...]
Touch Me Not Filmstill
Szene aus Adina Pintilies "Touch Me Not"
Aktuelles

Der PorYes Award wird in Berlin vergeben

17.10.2019: Heute beginnt in Berlin wieder das Programm um den PorYes-Award, den „Feminist [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.