09.12.2018: Vorbei mit der Gemütlichkeit

zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Das Dschungelbuch (2016) von Jon Favreau
Das Dschungelbuch (2016) von Jon Favreau

Seit vorgestern steht Andy Serkis’ Mogli auf Netflix. Zeit, uns noch einmal Jon Favreaus 2016er Version von The Jungle Book anzusehen.

In der Adaption des Romans von Rudyard Kipling geht es bekanntermaßen um einen Jungen (Neel Sethi), der bei Wölfen aufwächst und einen Bären (im englischen Original gesprochen von Bill Murray), einen Panther (Ben Kingsley) und einen Affen (Christopher Walken) zu seinen besten Freunden zählt. Doch der Tiger Shir Khan (Idris Elba), der Moglis Eltern auf dem Gewissen hat, bedroht den Dschungel noch immer. In Jon Favreaus Interpretation des Klassikers ist es mit „Probier’s mal mit Gemütlichkeit“ nicht so weit her. The Jungle Book kommt düsterer daher und setzt andere Schwerpunkte als die Disney-Version. So muss man sich im Jahre 2016 glücklicherweise nicht mehr endgültig entscheiden, ob man nun in die Welt der Tiere oder in die der Menschen gehört.

The Jungle Book von Jon Favreau mit Neel Sethi, Scarlett Johansson und Iris Elba, 20:15 Uhr auf Pro7

Weitere TV-Tipps für heute:
von Jean-Paul Rappeneau 20:15 Uhr
Arte
Der Schut
von Robert Siodmak
20:15 Uhr
3sat
Die Höllenfahrt der Poseidon
von Ronald Neame
20:15 Uhr
Tele 5
von Sam Mendes 20:15 Uhr
RTL
von Evan Goldberg 20:15 Uhr
RTL II
Der letzte Mohikaner
von Michael Mann
22:05 Uhr
3sat
von Eric Friedler 23:35 Uhr
ARD
Der Seewolf 1-2
von Wolfgang Staudte
02:05 Uhr
Tele5
1 / 0
Tags
Mustang (2019) von Laure de Clermont-Tonnerre
Mustang (2019) von Laure de Clermont-Tonnerre
Trailer des Tages

The Mustang

In ihrem Langfilm-Regiedebüt The Mustang erzählt Laure de Clermont-Tonnerre von dem Häftling [...]
Roma/Tatsächlich... Liebe/Watership Down
Roma/Tatsächlich... Liebe/Watership Down
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Dezember 2018

Der Winter wird atmosphärisch: Von herzerwärmenden und brutal-energetischen Filmen bei [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.