09.11.2018: Der General ist schuld!

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Wege zum Ruhm von Stanley Kubrick
"Wege zum Ruhm" von Stanley Kubrick

In dieser Woche jährt sich zum 100. Mal das Ende des Ersten Weltkrieges und zu diesem Anlass laufen jede Menge Antikriegsfilme im TV. Da darf auch Stanley Kubrick Frühwerk Wege zum Ruhm auf keinen Fall fehlen.

Der ehrgeizige französische General Mireau (George Macready) wittert während des Ersten Weltkriegs seine Chance zum Aufstieg und gibt unsinnige Befehle, denen sich einige Soldaten widersetzen. Um ein Exempel zu statuieren, will er drei von ihnen exekutieren lassen - doch der Regimentskommandeur Colonel Dax (Kirk Douglas) kämpft für das Leben seiner Männer. Ähnliche Fälle hatte es im französischen Militär tatsächlich gegeben und das negative Bild der Generäle löste einen solchen Skandal aus, dass Wege zum Ruhm in Frankreich jahrelang verboten blieb. Tatsächlich konzentriert sich Stanley Kubrick in seinem Film weniger auf die Darstellung der Sinnlosigkeit des Krieges, sondern formulierte vielmehr ein eindringliches Plädoyer gegen den Missbrauch von Hierarchien und die Todesstrafe.

Wege zum Ruhm von Stanley Kubrick mit Kirk Douglas, Ralph Meeker und Adolphe Menjou, 22:25 Uhr auf 3sat

Weitere TV-Tipps für heute:
von Gary Ross 20:15 Uhr
Pro7
Für eine Handvoll Dollar
von Sergio Leone
23:35 Uhr
BR
Jakob der Lügner
von Frank Beyer
00:25 Uhr
MDR
Töte Amigo
von Damiano Damiani
01:20 Uhr
BR
1 / 0
Tags
Bild zu M - Eine Stadt sucht einen Mörder (Miniserie) von David Schalko
M - Eine Stadt sucht einen Mörder (Miniserie) von David Schalko - Bild 1
Trailer des Tages

M – Eine Stadt sucht einen Mörder

Fritz Langs M - Eine Stadt sucht einen Mörder aus dem Jahre 1931 mit Peter Lorre in der [...]
Robert Redford - Portrait
Robert Redford - Portrait
Aktuelles

Robert Redford erhält Ehren-César

Wie u.a. Variety berichtet, wird Robert Redford in diesem Jahr mit einem Ehren- César [...]
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Januar 2019

Für den Kater nach den Festtagen ist im Streaming reichlich gesorgt: Netflix bringt [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.