TV-Tipps: 07.07.2019: Cleverer Schachzug

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Thomas Crown ist nicht zu fassen von Norman Jewison
Thomas Crown ist nicht zu fassen von Norman Jewison

Wer die 1999er Version mit Pierce Brosnan und Rene Russo gesehen hat, hat quasi noch gar nichts gesehen. Steve McQueen ist der einzig wahre Thomas Crown.

Ein stinkreicher Bankier aus Boston mit einem luxuriösen Fuhrpark und zehn schönen Frauen an jedem Finger. Aber Crown will mehr. Und so heuert er Männer an, die für ihn Banken ausrauben. Die Versicherungen verdächtigen ihn — nur nachweisen kann man ihm nichts. Also wird Vicky Anderson (Faye Dunaway) auf Thomas Crown angesetzt, um zu spionieren. Dumm nur, dass sie sich in den schönen Millionär verliebt. Norman Jewison peppte seinen 1968er Heist-Movie mit einer dynamischen Montage und avantgardistisch angehauchten Splitscreens auf. Die wahre Sensation in Thomas Crown ist nicht zu fassen bleiben aber die grandiosen Hauptdarsteller: Steve McQueen und Faye Dunaway können sogar ein simples Schachspiel zu einem sinnlich knisternden Vorspiel werden lassen.

Thomas Crown ist nicht zu fassen von Norman Jewison mit Steve McQueen, Faye Dunaway und Jack Weston, 22:40 Uhr auf Tele5

Weitere TV-Tipps für heute:
Das China-Syndrom
von James Bridges
20:15 Uhr
Tele5
Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs
von Peter Jackson
20:15 Uhr
Sat1
von Joel Coen 20:15 Uhr
Arte
von Tate Taylor 20:15 Uhr
Sixx
von Todd Phillips 20:15 Uhr
Pro7
James Bond 007 - Der Hauch des Todes
von John Glen
22:55 Uhr
RTL
von Ulrich Seidl 00:25 Uhr
ARD
Das Tier
von Joe Dante
00:55 Uhr
Tele5
Armee im Schatten
von Jean-Pierre Melville
01:00 Uhr
3sat
1 / 0
Tags
Bild zu Martin Eden von Pietro Marcello
Martin Eden von Pietro Marcello - Filmbild 1
Trailer des Tages

Martin Eden

110 Jahre ist Jack Londons Roman Martin Eden alt. Pietro Marcello hat sich nun an eine [...]
Das Treffen zwischen Hans Joachim Mendig (m.) und Jörg Meuthen (l., AfD) sorgt für Kritik. Auch dabei: Der PR-Berater Moritz Hunzinger.
Das Treffen zwischen Hans Joachim Mendig (m.) und Jörg Meuthen (l., AfD) sorgt für Kritik. Auch dabei: Der PR-Berater Moritz Hunzinger (r.).
Aktuelles

300 Filmschaffende fordern Rücktritt von Hans Joachim Mendig

16.09.2019 — Die öffentliche Kritik an Hans Joachim Mendig wird lauter: Nachdem in der [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.