07.07.2018: Liebes- und Gangsterdrama

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Mona Lisa - Bild
Mona Lisa - Bild

Neil Jordans Mona Lisa, eine Perle des New British Cinema der 1980er Jahre, oszilliert beständig zwischen Gangsterfilm und Liebesdrama.

Als er aus dem Gefängnis entlassen wird, will George (Bob Hoskins) eigentlich einer geregelten Arbeit nachgehen. Aber nur der Gangsterboss Mortwell (Michael Caine) bietet ihm eine Stelle an: er soll das Callgirl Simone (Cathy Tyson) nachts zu ihren Kunden im Londoner West End fahren. Zwischen den beiden entwickelt sich rasch Zuneigung und George hilft Simone ihre verschwundene Freundin in Londons Unterwelt zu suchen. Das bleibt jedoch nicht ohne Konsequenzen. Selbst in seinen spannendsten Genremomenten fühlt sich Mona Lisa noch melodramatisch an, denn im Kern geht es im Film stets um die Einsamkeit der Figuren. Neil Jordan kleidet diese existenzielle Geschichte in kunstvolle Bilder und Bob Hoskins trägt ebenfalls seinen Teil dazu bei: er wurde in Cannes 1986 und bei den Golden Globes für sein Spiel ausgezeichnet. 

Mona Lisa von Neil Jordan mit Michael Caine, Bob Hoskins und Cathy Tyson, 22:05 Uhr auf ServusTV

 

ACHTUNG, PROGRAMMÄNDERUNG!

Anlässlich des Todes von Claude Lanzmann zeigt Arte ab 20:15 Uhr seinen Dokumentarfilm Shoah in voller Länge.

Weitere TV-Tipps für heute:
von Darren Aronofsky 20:15 Uhr
Pro7
von Claude Lanzmann 20:15 Uhr
Arte
von Ang Lee 21:55 Uhr
Sat1
Flucht von Alcatraz
von Don Siegel
22:10 Uhr
ZDFneo
von William Friedkin 23:00 Uhr
Tele 5
von John Guillermin 00:05 Uhr
RBB
1 / 0
Tags
Bild zu Dreissig von Simona Kostova
Dreissig von Simona Kostova - Filmbild 1
Trailer des Tages

Dreissig

Die Regisseurin und Drehbuchautorin Simona Kostova befasst sich in ihrem Spielfilm Dreissig [...]
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
"Bird Box" / "Get Out" / "Sex Education"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für Januar 2019

Für den Kater nach den Festtagen ist im Streaming reichlich gesorgt: Netflix bringt [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.