04.08.2018: Wer spielt James Dean?

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Filmfest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

James Dean - Ein Leben auf der Überholspur - Bild
James Dean - Ein Leben auf der Überholspur - Bild

Als James Franco 2001 James Dean verkörperte, dachte noch niemand, dass er sich eines Tages zum überpräsenten Hollywoodphänomen entwickeln würde. Dabei setzte sich Franco damals gegen wesentlich bekanntere Kollegen wie Johnny Depp, Brad Pitt oder Leonardo DiCaprio durch.

Dabei war James Dean - Ein Leben auf der Überholspur eigentlich „nur“ eine Fernseheproduktion. Regisseur Mark Rydell inszeniert darin eine Chronik des viel zu kurzen Leben James Deans: Von seiner Kindheit und dem frühen Tod der Mutter an. Es geht um das schwierige Verhältnis zu seinem Vater, um seinen Schauspielunterricht im Actors Studio, erste Schritte auf Broadway-Bühnen und den kometenhaften Aufstieg im Filmgeschäft - bis hin zu jenem tragischen Tag am 30. September 1955, als Deans Stern bei einem Autounfall verglühte. Die Produktion eines James-Dean-Biopics hatte bereits in den frühen 1990er Jahren begonnen, damals noch mit Michael Mann als Regisseur. Aber die Casting-Frage und Terminüberschneidungen verschoben das Projekt immer wieder nach hinten - zum Glück für James Franco. Der bekam für seine Rolle unter anderem einen Golden Globe.

James Dean - Ein Leben auf der Überholspur von Mark Rydell mit James Franco, Enrico Colantoni und Michael Moriarty, 20:15 Uhr auf ServusTV

Weitere TV-Tipps für heute:
Armageddon - Das jüngste Gericht
von Michael Bay
20:15 Uhr
Sat1
von Frank Darabont 20:15 Uhr
ZDFneo
von Ridley Scott 23:00 Uhr
ZDF
Die schwarze Windmühle
von Don Siegel
01:50 Uhr
ZDF
1 / 0
Tags
Filmstill zu Meeting Gorbachev (2018)
Meeting Gorbacev (2018) von Werner Herzog und André Singer
Trailer des Tages

Meeting Gorbachev

Für sein neues dokumentarisches Werk Meeting Gorbachev hat Werner Herzog über ein halbes Jahr [...]
Bild zu Unser Team - Nossa Chape von Jeff Zimbalist, Michael Zimbalist, Julián Duque
Unser Team - Nossa Chape von Jeff Zimbalist, Michael Zimbalist, Julián Duque - Filmbild 1
Aktuelles

"Unser Team - Nossa Chape" gewinnt 11mm-Jurypreis

26.03.2019: Der Dokumentarfilm Unser Team – Nossa Chape von Jeff und Michael Zimbalist erhält [...]
Pumuckl/Children of Men/Phantom Lady
Pumuckl/Children of Men/Phantom Lady
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für März 2019

Die Kälte weicht den ersten Sonnenstrahlen, doch das Streaming-Programm fesselt weiter vor [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.