01.11.2018: Seiner Zeit voraus

zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Die Waffen der Frauen - Bild
Die Waffen der Frauen - Bild

Mit Die Waffen der Frauen schaffte es Mike Nichols 1988 nach einer von der Kritik zwar gelobten Phase endlich wieder aus dem Tal des kommerziellen Misserfolgs heraus.

Zum Teil mag das sicher an der hochkarätigen Besetzung gelegen haben: Melanie Griffith spielt die Sekretärin Tess, die es satt hat auf der Karriereleiter stets nur auf einer der unteren Stufen zu bleiben. Ihre neue Chefin (Sigourney Weaver) erweist sich zu allem Überfluss als falsche Schlange, die Tess’ Ideen als ihre Eigenen ausgibt. Als sie sich das Bein bricht, nutzt Tess ihre Chance und steigt voll ins Geschäftsleben ein. In weiteren Rollen sind Harrison Ford, Kevin Spacey und Alec Baldwin zu sehen. In seiner Fähigkeit, leichtfüßig, unterhaltsam und gleichzeitig scharfen Blickes die Gepflogenheiten der durch und durch von Männern kontrollierten Finanzwelt New Yorks zu entlarven, war Die Waffen der Frauen seiner Zeit weit voraus.

Die Waffen der Frauen von Mike Nichols mit Harrison Ford, Melanie Griffith und Sigourney Weaver, 20:15 Uhr auf ServusTV

Weitere TV-Tipps für heute:
Stephen Kings Es
von Tommy Lee Wallace
20:15 Uhr
Kabel eins
von Antoine Fuqua 22:10 Uhr
Vox
von Annekatrin Hendel 23:35 Uhr
MDR
Das Böse
von Don Coscarelli
23:55 Uhr
Arte
von Fritz Lang 03:20 Uhr
Tele 5
1 / 0
Tags
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
"Trevor Noah" / "Beat" / "The Romanoffs"
Streaming-Tipps

Streaming-Empfehlungen für November 2018

Vielfalt verspricht das Programm für den gefühlt ersten kalten Monat seit Jahren. Beste [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.