TV-Tipps: 01.02.2019: Geschmeidige Action, technischer Schnickschnack

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
TV-Tipps

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Mission: Impossible - Phantom Protokoll von Brad Bird
Mission: Impossible - Phantom Protokoll von Brad Bird

Zum vierten mal schlüpfte Tom Cruise 2011 in Mission: Impossible — Phantom Protokoll in die Haut des IMF-Agenten Ethan Hunt.

Seine Mission führt in diesmal zurück nach Moskau. Hier haben Terroristen einen Anschlag auf den Kreml verübt und versuchen nun das Ganze Hunts Team in die Schuhe zu schieben. Der muss sich beeilen seine Unschuld zu beweisen, sonst sieht es bald so aus als trage er die Verantwortung für einen drohenden Atomkrieg. Regie führte bei Mission: Impossible — Phantom Protokoll der Pixar-Regisseur Brad Bird (Die Unglaublichen — The Incredibles), der den Fokus ein wenig von Cruise ablenkte und stattdessen ein ganzes Team, bestehend aus Darstellern wie Jeremy Renner, Paula Patton und Simon Pegg, etablierte. Nebenbei kommt natürlich auch der technische Schnickschnack und geschmeidige Action nicht zu kurz. Wie viele Agenten hat man schon das Burj Khalifa in Dubai hochkraxeln sehen?

Mission: Impossible — Phantom Protokoll von Brad Bird mit Tom Cruise, Paula Patton und Jeremy Renner, 20:15 Uhr auf Pro7

Weitere TV-Tipps für heute:
von Christian Zübert 20:15 Uhr
Arte
von Michael Cimino 22:25 Uhr
3sat
Weites Land
von William Wyler
22:45 Uhr
BR
von Ruben Fleischer 23:00 Uhr
Pro7
Salon Kitty
von Tinto Brass
23:40 Uhr
Tele5
von Scott Cooper 01:05 Uhr
Pro7
1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.