Sollers Point

zurück zur Übersicht
Trailer des Tages

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Sollers Point - Trailer (englisch)

Einmal mehr hat der US-amerikanische Indieregisseur Matt Porterfield einen Film in seiner Heimatstadt Baltimore gedreht. Sollers Point konzentriert sich sogar nur auf ein bestimmtes Viertel. Wir machen Bekanntschaft mit Keith (McCaul Lombardi), einem jungen Drogendealer, der eigentlich nur auf Bewährung draußen ist und mit einer Fußfessel im Haus seines Vaters (James Belushi) wohnt. Aber es ist gar nicht so einfach die Vergangenheit loszulassen, wenn man ein Leben lang in der selben Nachbarschaft gelebt hat, wo jeder einen kennt und immer noch die gleichen von Rassismus geprägten Gräben verlaufen.

Matt Porterfields bezauberndes Musikdrama I Used To Be Darker lief 2013 auf der Berlinale und erhielt erst ein knappes Jahr danach einen regulären deutschen Kinostart. Im Fall von Sollers Point heißt es also: fest die Daumen drücken!

1 / 0
Tags
Filmstill zu Glücklich wie Lazzaro (2018)
Glücklich wie Lazzaro (2018) von Alice Rohrwacher
Aktuelles

"Lazzaro Felice" eröffnet die Viennale 2018

21.09.2018 - Die diesjährige Viennale wird von Alice Rohrwachers in Cannes gefeiertem und mit e [...]
Bild zu Joy von Sudabeh Mortezai
Joy von Sudabeh Mortezai - Filmbild 1
Trailer des Tages

Joy

Sie wollte in Europa sein und nun ist sie in Europa. Am Ziel ist Joy (Anwulika Alphonsus) deswe [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.