Trailer des Tages: Ich war zuhause, aber

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Trailer des Tages

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Ich war zuhause, aber - Trailer (deutsch)

Ein 13-jähriger Junge ist von zuhause verschwunden. Eine ganze Woche lang war er wer weiß wo. Über die Gründe dafür können seine Mutter (Maren Eggert) und die Lehrer nur spekulieren. Wer schon einmal einen Film von Angela Schanelec gesehen hat, weiß, dass eine solch dramatische Geschichte bei der Berliner-Schule-Regisseurin völlig anders angegangen wird als in den meisten deutschen Filmen.

Ich war zuhause, aber erzählt seine Geschichte in langen Einstellungen, ruhigen Beobachtungen, die Schauspieler sprechen betont künstlich. Schanalecs Filme sind sympathisch störrisch, so wie die Regisseurin selbst, die sich auf der Pressekonferenz der Berlinale, wo ihr Film im Wettbewerb Premiere feierte, erfolgreich gegen jegliche Interpretationsversuche verwehrte. Es hat ihr nicht geschadet: Sie wurde mit dem Silbernen Bären als Beste Regisseurin ausgezeichnet.

Ich war zuhause, aber mit Maren Eggert, Franz Rogowski und Lilith Stangenberg startet am 15. August 2019 in den deutschen Kinos.

1 / 0
Tags
Das Treffen zwischen Hans Joachim Mendig (m.) und Jörg Meuthen (l., AfD) sorgt für Kritik. Auch dabei: Der PR-Berater Moritz Hunzinger.
Das Treffen zwischen Hans Joachim Mendig (m.) und Jörg Meuthen (l., AfD) sorgt für Kritik. Auch dabei: Der PR-Berater Moritz Hunzinger (r.).
Aktuelles

300 Filmschaffende fordern Rücktritt von Hans Joachim Mendig

16.09.2019 — Die öffentliche Kritik an Hans Joachim Mendig wird lauter: Nachdem in der [...]
Jada Pinkett Smith, Queen Latifah, Vivica A. Fox und Kimberly Elise in "Set it off" (1996)
Jada Pinkett Smith, Queen Latifah, Vivica A. Fox und Kimberly Elise in "Set it off" (1996) von F. Gary Gray
Aktuelles

Remake von "Set if off" in Arbeit

17.09.2019 — 1996 veröffentlichte Regisseur F. Gary Gray ( Fast & Furious 8 , Straight outta [...]
Bild zu Alice et le maire von Nicolas Pariser
Alice et le maire von Nicolas Pariser - Filmbild 1
Trailer des Tages

Alice et le maire

Fabrice Luchini und Anaïs Demoustier geben sich in Alice et le maire auf die Suche nach Sinn: [...]
"Der Ochsenkrieg" von Franz Osten
"Der Ochsenkrieg" von Franz Osten
TV-Tipps

Die TV-Schau: 16.09.2019 - 22.09.2019

Montag, 16.09.2019 Der Ochsenkrieg von Franz Osten mit Thea Steinbrecher, Viktor Gehring und [...]

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.