Trailer des Tages: Die Welt jenseits der Stille

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2021Berlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2021Cannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2021Diagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2021Max Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2021Filmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Trailer des Tages

Ein Beitrag von Katrin Doerksen

Die Welt jenseits der Stille - Trailer (OmeU)

Verlassene Straßen und leere Supermarktregale waren im letzten Jahr um diese Zeit die Eindrücke, die unser alltägliches Bild vom Coronavirus prägten. Mittlerweile hat sich dieser Blick deutlich diversifiziert — auch wegen der Filme, die 2020 die Auswirkungen, die großen Herausforderungen und kleinen Nebenschauplätze der Pandemie dokumentierten. Einer dieser Filme ist Die Welt jenseits der Stille von Manuel Fenn, der kürzlich auf dem DOK.fest München zu sehen war.

Der Dokumentarfilm begleitet Individuen auf der ganzen Welt, die plötzlich mit den Gefahren von COVID-19 konfrontiert sind: Eine Mutter in London, deren Kind in der heimischen Selbstisolation laufen lernt. Eine Familie in Cochabamba, die eigentlich gerade einen Trennungsprozess durchläuft. Eine Krankenpflegerin in Rom, die eine alte Frau zu Grabe trägt. Ein Pizzabote in New York, der plötzlich erkennt wie essentiell seine Arbeit ist. Die Bewohner eines indigenen Dorfes, die sich vorsorglich von der Außenwelt abschotten. Einen Kinostarttermin für Die Welt jenseits der Stille gibt es derzeit noch nicht.

1 / 0
Tags

Kommentare