Streaming-Tipps: Zum Start von Disney+: Das empfiehlt die Redaktion

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Streaming-Tipps

Ein Beitrag von Redaktion

Am Dienstag geht Disney+ auch in Deutschland an den Start. Das Angebot umfasst rund 500 Filme und Serien — man kann sich also durchaus verlaufen. Eine kleine Orientierung bieten die persönlichen Empfehlungen der Kino-Zeit-Redaktion.

Disney Plus Empfehlungen der Redaktion: Alice im Wunderland / Fantasia / Chaos im Netz
Alice im Wunderland / Fantasia / Chaos im Netz
  • Bernhard und Bianca
    Bernhard und Bianca

    Bernard und Bianca – Die Mäusepolizei (1977) war einer meiner Lieblingsfilme als Kind – auch wenn ich die beiden Krokodile von Madame Medusa, Brutus und Nero, sowie das ganze Setting der Sümpfe zum Fürchten fand. Sie selbst ist, wie ich finde, eine der übersehenen ‚Bösewichte‘ in der Geschichte von Disney – lässt sie Penny doch effektiv Kinderarbeit verrichten.  

    Was den Film so besonders macht: Es ist eine Freude, den beiden Mäusen zuzuschauen, wie sie clevere Lösungen für die sich ihnen stellenden Probleme finden – und Bernard im Zuge dessen seine Angst vorm Fliegen überwinden muss. Er ist der eher zurückhaltende Teil des Teams, Bianca hingegen die Draufgängerin, deren Abenteuerlust ich schon damals bewunderte. Und dann wäre da noch der Albatros Orville, der ein ganz eigenes Verständnis von Flugkunst hat. Gemeinsam müssen Bernard und Bianca Penny retten, deren Hilferuf sie erhalten haben. Ein wirklich unterhaltsamer Film, der in den 70er Jahren unglaublich erfolgreich war und seitdem mehrmals wieder auf den Markt gebracht wurde.

    Bernard und Bianca war außerdem der letzte Film der alten Disney-Riege, es war John Lounsberys letztes Projekt. Somit markiert der Film einen Scheidepunkt in der Geschichte von Disney. Und das nicht nur personell, sondern auch technisch: Denn dank einer verfeinerten Kopiertechnik war es möglich, feinere Konturen zu zeichnen.

    Von Bianka-Isabell Scharmann

1 / 7
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.