Streaming-Tipps: Streaming-Tipp des Tages: Portrait einer jungen Frau in Flammen

Übersicht: NewsAktuellesFundstückeIn MemoriamVerlosungThemenFeaturesKommentarSpecialsInterviewsKolumnenVideo on DemandFilmgeschichte(n)OscarsKultur-WMJahresrückblickEmpfehlungenExklusivtrailer & ClipsTV-TippsStreaming-TippsBücherTrailer des TagesHartl & BehnKinotipp der WocheTrailerschauDarling der WocheFestivalsBerlinaleBerlinale 2020Berlinale 2019Berlinale 2018Berlinale 2017Berlinale 2016Berlinale 2015Berlinale 2014Berlinale 2013Berlinale 2012CannesCannes 2019Cannes 2018Cannes 2017Cannes 2016Cannes 2015Cannes 2014Cannes 2013Cannes 2012Cannes 2011DiagonaleDiagonale 2018Diagonale 2017Diagonale 2016Fantasy Film FestFantasy Film Fest 2019Fantasy Film Fest 2018Filmfest HamburgFilmfest Hamburg 2019Filmfest Hamburg 2015Filmfest Hamburg 2014Filmfest Hamburg 2013Filmfest OldenburgFilmfest Oldenburg 2019Int. Hofer FilmtageHofer Filmtage 2016Hofer Filmtage 2017DOK LeipzigDOK Leipzig 2013Locarno Film FestivalLocarno 2019Locarno 2018Locarno 2017Locarno 2016Locarno 2015Locarno 2014Locarno 2013London Film FestivalFilmfestival Max-Ophüls-PreisMax Ophüls Preis 2020Max Ophüls Preis 2017Max Ophüls Preis 2016Filmfest MünchenFilmfest München 2019Filmfest München 2018Filmfest München 2017Filmfest München 2016Filmfest München 2015Filmfest München 2014Filmfest München 2013Nordische Filmtage LübeckInt. Filmfestival RotterdamRotterdam 2018Rotterdam 2016Rotterdam 2015San Sebastian Film FestivalSan Sebastian 2018San Sebastian 2017San Sebastian 2016San Sebastian 2014San Sebastian 2013Sitges Film FestivalSitges 2018Sitges 2016Sitges 2014ViennaleViennale 2019Viennale 2017Viennale 2016Viennale 2015Viennale 2014Int. Filmfestspiele VenedigVenedig 2020Venedig 2019Venedig 2018Venedig 2017Venedig 2016Venedig 2015
zurück zur Übersicht
Streaming-Tipps

Ein Beitrag von Bianka-Isabell Scharmann

Porträt einer jungen Frau in Flammen - Trailer 2 (OmeU)

An diesem Film kam man letztes Jahr und kommt man auch dieses Jahr nicht vorbei — selbst die Bekleidungskette Zara hat scheinbar aufgepasst und ein Editorial mit Referenz auf Céline Sciammas prämierten Film hin gestaltet: Mit Splitscreen, grünes und pinkes Kleid gegenübergestellt. 

Portrait einer jungen Frau in Flammen erzählt die Geschichte einer jungen Malerin (Noémie Merlant), die eingeladen wird, das Hochzeitsportrait einer anderen jungen Frau (Adèle Haenel) zu malen. Diese, dem Adel angehörend wohnt abgelegen allein mit ihrer Mutter am Meer auf einer Insel. Was sich als einfacher Auftrag ausgibt, wird eine Übung im Handwerk: Denn die junge Frau will sich nicht malen lassen. Nach und nach baut sie jedoch vertrauen auf. 

Katrin Doerksen über den Film: „Porträt einer jungen Frau in Flammen referenziert MacbethVertigoOrpheus und Eurydike - einen Kanon männlicher Meisterschaft, der seine Inspiration aus dem Blick auf das Weibliche schöpft. Céline Sciamma hat diesem Kanon ihre eigene, genuin weibliche Perspektive erfolgreich hinzugefügt.“ 

Der Film ist seit gestern in der Flat über Amazon Prime im Stream erhältlich und darüber hinaus bei Amazon, Sky Store, Google Play, Freenet Video zum Leihen und Kaufen.

1 / 0
Tags

Kommentare

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.